Wände vor den Fußböden fliesen?

4,80 Stern(e) 4 Votes
W

willWohnen

Hallo,

unser GÜ überraschte mich heute mit der Anfrage, wann wir mit dem Streichen fertig wären, er wolle bald den Fliesenleger einplanen.
Ich meinte darauf hin, der Estrich brauche doch noch min. 5 Wochen zum Trocknen - diese Zeit hatte ich nämlich auch dem Maler gegenüber genannt, mit dem Hinweis, dass er beim Technikraum anfangen möge und es sich dann den Rest in diesem Zeitraum relativ frei einteilen könne.
Daraufhin mein GÜ: Man könne ja jetzt schon die Wände Fliesen, wir sollten halt in den Bädern die Decken und oben das Stück an den Wänden streichen lassen.
Ich hab daraufhin gemeint, dass ich versuchen wolle, das einzurichten, bzw. zu beschleunigen.

Jetzt nach dem Gespräch kommt bei mir die Frage auf: Kann man denn erst die Wände vor den Fußböden fliesen? Legt man nicht erst den Fußboden auf und "stellt" dann darauf die Wandfliesen?
Mir schwant, dass bei dem Vorgehen evtl. Probleme heraufbeschworen werden, die man sonst gar nicht hätte.
Vielleicht würde er schon den Rand des Bodens belegen, solche Stückel-Lösung kenne ich mittlerweile von ihm, aber das ist doch auch schlecht, der Estrich muss doch angeschliffen werden. Und ob das dann noch in der Mitte des Fußbodens zusammenkäme...

Hilfe, ich sehe nicht klar.
Ist das eine super Idee und sollte ich alles dafür tun, oder kann das eher schlecht für die Qualität meiner Fliesenarbeiten ausgehen?

Grüße

willWohnen
 
T

toxicmolotof

Unser Fliesenleger (Böden und Wände) hat (auch wegen Restfeuchte Boden) mit den Wänden angefangen und hat dort alles bis auf die untere Reihe der Wände fertig gefliest. Dann kam der Boden unterhalb der gefliesten Wände irgendwann und dann wurde als letztes die untere Reihe Wandfliesen noch gesetzt.

Das funktioniert natürlich alles nur, wenn der Fliesenleger die genauen Maße kennt und dementsprechend Maß nehmen kann.

Bei uns hat die Koordination letztlich gut funktioniert.

Allerdings wieso vor dem Fliesen legen Malern? Wie wird denn an die Fliesenkanten angearbeitet wenn diese noch gar nicht an der Wand kleben? Ich denke da so an den Sockelbereich umd ebenfalls die Bäder. Da muss doch je nach Fliesenleger nachgearbeitet werden ohne Ende.
 
W

willWohnen

Hallo @toxicmolotow Danke für deine Erfahrung, das scheint ja doch machbar zu sein.
Ja, da wird überall nachgebessert werden müssen, auch bei den Sockeln in allen Zimmern. Das haben wir mit dem Maler besprochen, der fand das aber nicht dramatisch. Es schien ihm trotzdem lieber zu sein, jetzt grundsätzlich erst mal alles zu streichen. Jetzt sind weder Türen noch Dosenaufsätze noch Bodenbeläge und auch noch keine Holztreppe drin, die er alle sorgfältig abkleben müsste. Auch ist grade noch ein kleines Gerüst im Treppenhaus, das er benutzen kann. Anscheinend rechnet sich das aufwandstechnisch so für ihn.
 
S

Sebastian79

Ich würde auch alles vorher Malern und später nacharbeiten - deutlich stressfreier zu streichen.
 
M

milkie

Machen wir auch so.
Aktuell werden die Wandfliesen angebracht, das Vlies in den restlichen Zimmern und dann gestrichen.
Also alles vor den Bodenbelägen, Elektro etc. Nur die Bäder bekommen später Feinputz. Dafür soll die Tür usw. eingebaut sein.
 
Zuletzt aktualisiert 15.07.2024
Im Forum Sanitär / Bad / WC gibt es 1326 Themen mit insgesamt 14067 Beiträgen


Ähnliche Themen zu Wände vor den Fußböden fliesen?
Nr.ErgebnisBeiträge
1Dürfen Fliesen auf frischen Estrich gelegt werden? 12
2Estrich schief - Beseitigung Mangel abgelehnt 52
3Wände Neubau Einfamilienhaus, EG verlaufen schief, Fehlerbehebung Baumangel 19
4Technikraum vor Einbau von Estrich Technik streichen oder später? 16
5Estrich Belegreif heizen 23
6Estrich bei Wanddurchbruch auffüllen - Wie richtig vorgehen? 10
7Zeitpunkt für Wandfliesen 11
8Kosten sparen/Keller/günstige Fliesen/versiegelter Estrich? 13
9Maler haben Fenster nicht abgedeckt - Putzarbeit ohne Ende 13
10Professionelle Maler lohnenswert? Oder selber machen? 32
11Bautür nur Einbruch-Schutz/ bessere Materialien - Putz, Estrich? 10
12Lüften/Trocknen nach Einbringung Estrich/Innenputz sinnvoll? 15
13Woran erkenne ich einen guten Fliesenleger für große Fliesen? 13
14Maler - Do-it yourself. Unterschiede? 13
15Bodenbelag Doppelgarage - Estrich mit 2K-Anstrich? Epoxidharz 19
16Estrich bestellt aber Nacharbeit erforderlich 20
17Estrich zu hoch eingebracht - Raumhöhe dadurch niedriger 11
18Estrich aufheizen mit Grundversorger?! 12
19Estrich notwendig? nicht ausgebauter, aber gedämmter Dachboden 23

Oben