Laminat vs. Parkett

4,30 Stern(e) 3 Votes
R

Ralffo-1

Ich hatte geplant im ganzen Haus Laminat zu verlegen, da ich mit dem Bodenbelag in meiner Mietwohnung gute Erfahrungen gemacht habe. Jetzt sind mir aber Zweifel gekommen. Wäre Parkett in den stark belasteten Bereichen (Flur und Kinderzimmer) nicht doch besser, weil haltbarer? Wie langt hält ein Laminatboden wenn Kinder mit dreckigen Schuhe drüberlaufen? Ist es sinnvoll in hochwertiges Laminat zu investieren? Manche Laminatprodukte sind fast so teuer wie Parkett der 2. Wahl.
Grundsätzlich möchte ich einen haltbaren Boden, ist Parkett in der Hinsicht deutlich besser?
 
M

MODERATOR

Parkett ist deutlich haltbarer als Laminat. Wenn ein Parkettboden nutzungs- und alterungsbedingte Schäden zeigt, kann man ihn abschleifen und neu Versiegeln - sieht dann aus wie neu.
Das kann man bei einem Laminat nicht machen. Achten Sie beim Parkettkauf aber darauf, dass Sie Vollholzparkett kaufen; es gibt nämlich auch Fertigparkett, dessen Nutzschicht lediglich furniert ist; da kann man dann genauso wenig abschleifen und erneuern.

Aber grundsätzlich sind Laminat und Parkett gänzlich verschiedene Bodenbeläge. Das einzig ähnliche sind die Dessins, die die meisten Laminatböden an Holz erinnern lassen. Genauso gut könnte man Laminat mit PVC-Böden vergleichen (die gibt es auch in Holzdessins).
 
H

Hammer1-1

Ich persönlich würde mich für Laminat entscheiden. Wenn Parkett geschliffen wird ist überall dieser feine Rest-Staub, außerdem neige ich dazu die Wohnung alle paar Jahre zu renovieren (neue Vorhänge, neue Tapeten...) da kann der Boden dann mit gewechselt werden.
 
S

seiler-1

Jeder hat so seine Erfahrungen. Aber ich tendiere zum hochwertigen Parkett. Gut Laminat ist im Preis günstiger und lässt sich besser verlegen. Jedoch Parkett besitzt eine längere Lebensdauer.
 
L

Louis-1

Ich stehe auch auf Parkett, aber bitte nicht die 2. Wahl nutzen. Mit Laminat hatte ich in der Vergangenheit so meinen Ärger. Durch Sonneneinstrahlung und Wasser hat sich die Beschichtung des Laminat verfärbt. Das sah dann nicht gut aus.
 
P

PiuTri-1

Also Parkett hält auf jeden Fall länger als Laminat. Wir haben uns dafür entschieden fast in der ganzen Wohnung Fliesen legen zu lassen. Im Schlaf und Kinderzimmer haben wir aber Parkett verlegt.
 
Zuletzt aktualisiert 18.06.2024
Im Forum Parkett gibt es 285 Themen mit insgesamt 2768 Beiträgen


Ähnliche Themen zu Laminat vs. Parkett
Nr.ErgebnisBeiträge
1Teppich, Laminat oder Parkett? Beiträge: 10
2Erfahrungen mit Linoleum-Parkett gesucht! Beiträge: 10
3Parkett Furnierboden Nachteile? Außer keine Abschleifmöglichkeit? Beiträge: 25
4Fußbodenheizung, Laminat oder Fliesen fußwärmer? Beiträge: 35
5Kinderzimmer und Schlafzimmer - Welche Größe ist zu empfehlen? Beiträge: 56
6Schwimmend verlegtes Parkett nachträglich verkleben möglich? Beiträge: 15
7Anschlusskante zwischen Parkett und bodentiefen Fenstern Beiträge: 10
8Entwurf Einfamilienhaus mit 3 Kinderzimmer, Keller und Grenzbebauung Beiträge: 32
9Grundriss 3 Kinderzimmer Einfamilienhaus - Potenziale? Beiträge: 42
10Finanzierung durch Beleihung einer Wohnung der Oma Beiträge: 12
11Fliesenboden entfernen oder Parkett / Vinyl drauf verlegen? Beiträge: 48
12Parkett nachölen - Möbel wegräumen oder drumherum ölen Beiträge: 10
13Verlegerichtung Parkett längs oder quer zu Lichteinfall im Wohnzimmer Beiträge: 25
14Wohnung zu GbR Übertragen ohne Weiteres möglich? Beiträge: 33
15Parkett als Bodenbelag in der Küche Beiträge: 15
16Umbau einer Wohnung im Elternhaus - Kredit, ohne Eigentümer zu sein? Beiträge: 11
17Fritzbox Repeater 6000 im Kinderzimmer? Beiträge: 21
18Firma Meister - Designboden Erfahrung - oder doch Parkett? Beiträge: 17
19Parkett durchgehend verlegt ohne Fugen Beiträge: 26

Oben