Statistik des Forums

Themen
30.006
Beiträge
346.039
Mitglieder
45.529
Neuestes Mitglied
Bambus20

Haus für 260000 Euro unrealistisch?

3,40 Stern(e) 27 Votes
Was hätte ich dann für ein Haus bauen sollen unter der Voraussetzung Hauskosten im Verhältnis zu Grundstückskosten?

Das zur Verfügung stehende Haushaltseinkommen wird nicht zwangsläufig mehr, nur weil das Grundstück das 25 Fache kostet.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Dann Kauf ich lieber eine ETW als mich Knechten zu lassen
Und ich werde unter keinen Umständen jemals eine ETW kaufen. Falls ich nochmal in der Lage sein sollte, in einer Wohnung leben zu müssen, wird das zur Miete geschehen. Ich bin nämlich der Ansicht, dass ETWen es auf einzigartige Weise schaffen, die Nachteile aller existierenden Wohnformen in sich zu vereinen. Mein Schwager findet dagegen, dass sie vor allem Vorteile vereinen. Menschen sind nunmal unterschiedlich.
Und wer knechtet denn? Der große, böse Kredit? Tut er nicht, wenn man das Haus dem Budget anpasst.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Da gehen die Meinungen wohl auseinander. Ich finde ein gesundes Verhältnis wichtig. In Einzelfällen kann es aber auch sinnvoll sein ein Haus mit 300.000 auf ein Grundstück zu stellen mit 1 Mio.

Bei uns war das Grundstück z.b. nur 1/5 des Hauspreises. War aber zufällig so, da Grundstück ein Schnäppchen war und wir sehr viel Glück hatten.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Kataloge zu Häusern, Hausautomation, Garagen, Carports, uvm!
Oben