Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
117
Gäste online
1.204
Besucher gesamt
1.321

Statistik des Forums

Themen
29.926
Beiträge
389.255
Mitglieder
47.452

Godmorgon - Wie kombinieren und befestigen?

4,80 Stern(e) 5 Votes
Hallo zusammen,

wir haben uns von IKEA den Hängeschrank Godmorgon gekauft sowie eine Arbeitsplatte (hat eine Länge von 1,36m), in welche dann später unser Einbauwaschbecken intigriert wird. Unsere Wand ist aus HLZ Unipor erstellt und hat im Installationsbereich eine Dicke von 17,5 im Rohbau zzgl. Putz.

Nun geht es mir wie vielen, denn ich frage mich:
  1. Welche Schrauben/Dübel brauche ich, damit der Godmorgon-Schrank sicher an der Wand hält?
  2. Wenn die Arbeitsplatte mit dem Einbauwaschbecken da oben noch rauf kommt, sollte man dieses noch zusätzlich mit Winkeln (Schwerlastkonsolen) absichern? Wenn ja mit welchen?
Wir wollen halt sicher gehen, dass wenn sich die Kinder mal auf der Arbeitsplatte abstützen oder ggf. sich dort raufsetzen, dass auch alles hält. :)

Freue mich wirklich über Tipps oder Erfahrungen von euch.
 
1) Spreizdübel für 10er Schrauben.

2) wahrscheinlich kein Fehler. Nobilia bietet etwa einen Stützwinkel für Arbeitsplatten an, 25 cm lang. Zwei von denen.
 
Vielleicht hilft dir das ja. Also ich habe innen noch an beiden Seiten Schwerlastwinkel aus dem Baumarkt verbaut. Diese wurden allerdings modifziert, damit die Schubladen noch reingehen. Die Diagonalstreben der Schwerlastwinkeln waren mitten platziert. Die wurden dann an nach außen gesetzt. Ob es nötig war, weiß ich nicht. Aber so wirkt es sehr stabil. Ich musste allerdings wegen des Siphons von der Rückwand noch etwas entfernen. Bei uns ist es allerdings eine Trockenbauwand mit eingebauter OSB-Platte.

Innen.jpg

außen.jpg
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Fast genauso haben wir es auch vor, nur das es bei uns halt ein Einzelwaschbecken und die Arbeitsplatte halt "nur" 1,36m lang ist. ;-)
Ich sehe das auf dem Bild nicht ganz genau, hast du rechts und hinten unter der Arbeitsplatte noch zusätzlich eine Holzleiste als Auflage montiert?

Scout schrieb ja, dass 10er Schrauben mit Spreizdübel und Stützwinkel ausreichen sollten. Ich hatte schon an Stockschrauben gedacht, denn die halten ja bombensicher.
 
So in der Art soll es später aussehen, nur das der Unterschrank halt nicht bündig abschließt. Die Platte ist ja 136cm und der IKEA Unterschrank 100cm. Somit haben wir dann an beiden Seiten noch 18cm um darunter Handtuchhalter anzubringen. Da eine Seite, wenn man auf die Wand schaut dann rechts, nicht an eine Wand angrenzt, wollte ich diese auf jeden Fall dort abstützen. Möchte aber auch keine dicken Winkel sehen... das ist ja das Dilemma! ;-)
 

Anhänge

Also die Holzplatte liegt auf dem Unterschrank und den Schwerlastwinkeln auf. Die Überstande links und rechts sind nicht mehr abgestützt. Wir haben einen Überstand von 29cm.
So sieht es innen aus.
rechte Seite
20200710_105636.jpg
Linke Seite:
20200710_105127.jpg

War ein ziemliches Gebastel, damit der Doppelsiphon Platz hatte, aber das habt ihr ja nicht. Auf der rechten Seite (oberes Bild) musste ich die Querholz versetzen wegen der Abwasserleitung. Links habe ich OSB unterlegt, damit ich auf gleicher Ebene wie das Querholz bin, damit ich den Schwerlastwinkel verschrauben konnte.
 

Anhänge

Oben