Erster Grundriss-Versuch für Kettenhaus auf kleinem Grundstück

4,30 Stern(e) 7 Votes
Zuletzt aktualisiert 13.06.2024
Sie befinden sich auf der Seite 7 der Diskussion zum Thema: Erster Grundriss-Versuch für Kettenhaus auf kleinem Grundstück
>> Zum 1. Beitrag <<

Mbk84

Mbk84

Danke für das schnelle Feedback !

Ging jetzt wirklich nur um die Treppe, ob an der irgendein "Haken" ist. Der Rest explizit von diesem Grundriss wird grade überarbeitet, da sind noch einige Änderungen geplant. Ich stelle dann den überarbeiten Plan natürlich auch wieder ein. Da verschiebt sich im OG auch noch was.

Podest der Treppe wäre hier jetzt 85cm. Ist das zu schmal?

P.S. Der Tresen soll gar kein Tresen sein, das war noch ein alter Platzhalter. Küche generell würden wir auch etwas breiter gestalten, zu Lasten des m.E. aktuell recht breiten Flurs. Und das mit dem Abstellraum kommt auch noch anders
 
kbt09

kbt09

85 cm ... ist schon recht schmal für eine Treppe. Wie breit ist denn die tatsächliche Laufbreite sonst gedacht? Also wirklich Laufbreite, dazu dann noch Geländer.

Nochmal die Mustertreppen:
erster-grundriss-versuch-fuer-kettenhaus-auf-kleinem-grundstueck-304186-1.png
 
Y

ypg

Noch eine Frage bzgl. der "Podesttreppe". Da haben wir nun eine Planung von einem GU bekommen, bei der es aus unserer Sicht mit Podesttreppe scheinbar gut passt (allerdings bei auf 8,5m verbreitertem Haus)?!
Übersehen wir irgendetwas grundsätzliches, oder wo ist da der Haken? Weil es doch hieß, Podesttreppe wäre praktisch unmöglich.
Der Haken ist die sehr schmale Küche.

Küche generell würden wir auch etwas breiter gestalten, zu Lasten des m.E. aktuell recht breiten Flurs.
Küche bleibt dennoch schmal, Flur ist jetzt mit Schrank 1,50...
Ihr plant dann ein zu schmales Podest, einen zu schmalen Flur und eine relativ schmale Küche, nur um überhaupt ein Podest in der Treppe zu haben.
Das OG möchte ich, ehrlich gesagt, nicht sehen.
 
11ant

11ant

Weil es doch hieß, Podesttreppe wäre praktisch unmöglich.
Das sehe ich anders: platzökonomisch ist diese Variante am günstigsten, wenn man keine Wendelung möchte. Davon abgesehen stimme ich allerdings zu, daß man sich nicht mit praxisfremden Laufbreiten in die Tasche lügen sollte.
 
Mbk84

Mbk84

Danke für die kritischen und ehrlichen Meinungen, ein guter Gegenpol zu den "alles-ist-möglich"-Aussagen fast aller GU

85 cm ... ist schon recht schmal für eine Treppe. Wie breit ist denn die tatsächliche Laufbreite sonst gedacht? Also wirklich Laufbreite, dazu dann noch Geländer.
Laufbreite ist in der aktuellen Variante mit 90cm angegeben, das werden wir aber nun auch noch mal "stressen". Laut I-Net Recherche schien uns das eigentlich noch okay.
 
Mbk84

Mbk84

So, wir haben einen neuen Entwurf erhalten, mit dem wir bis auf ein paar Kleinigkeiten (rot markiert bzw kommentiert) eigentlich ganz zufrieden sind. Gerne wieder kritisch kommentieren, VIELEN DANK !
  • Küchenbreite von 2,8m ist für uns okay, haben wir uns bei Freunden angeschaut und empfanden wir als überhaupt nicht zu schmal
  • Abmessungen der Podesttreppe habe ich noch mal separat beigefügt, die müssen wir aber noch mal "probe laufen" Spontan würden wir aber sagen, ist ausreichend (wenn auch sicherlich nicht perfekt), ansonsten wäre die gewendelte Variante der Plan B
  • Neu hinzu gekommen ist eine Dusche im EG. Absichtlich abgewinkelt vom Gäste-WC, wir finden es schön, wenn die Dusche im Gäste-WC nicht so mittig im Raum integriert ist sondern etwas "Abseits" steht. Oder ist das eine völlig blöde Idee?
  • Couch/TV getauscht, die Ecke für das TV-Lowboard kann nach unserem Geschmack noch etwas schmaler werden, dafür breiteres Fenster -> mehr Licht
  • Garage/Carport soll planunten bündig mit dem Haus abschließen
  • Der Abstellraum muss noch verändert werden, die 30cm-Ecke ist m.E. "toter Raum", ggf. Türe nach außen öffnen
  • Im OG-Bad müssen wir noch schauen, wie wir die Walk-In Dusche integrieren, sonst gefällt uns das OG aktuell recht gut
Wir sind sehr gespannt auf eure Einschätzungen, gerne auch kritisch. Danke!

P.S. Im Keller wird es nun noch einen ausgebauten/beheizten Raum geben, für ggf. später mal Büro/Gäste
erster-grundriss-versuch-fuer-kettenhaus-auf-kleinem-grundstueck-305611-1.png

erster-grundriss-versuch-fuer-kettenhaus-auf-kleinem-grundstueck-305611-2.png

erster-grundriss-versuch-fuer-kettenhaus-auf-kleinem-grundstueck-305611-3.png
 
Zuletzt aktualisiert 13.06.2024
Im Forum Grundrissplanung / Grundstücksplanung gibt es 2313 Themen mit insgesamt 80732 Beiträgen


Ähnliche Themen
Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben