Beton Haus

4,70 Stern(e) 3 Votes
Hallo,
Ich hätte ein paar kleine Fragen an die Experten, auch wenn es wahrscheinlich nur ein Hirngespinst von mir ist würden mich trotzdem Mehrere Details dazu wahnsinnig interessieren

Ich würde gern ein Haus bauen und spiele mit ein paar Gedanken, vielleicht könnt ihr mir ja ein klein wenig weiter helfen?

ein kleines Grundstück ca. 150 - 200 qm soll es sein, und dazu ein kleines Haus aus Beton ca 80 qm .

Ich hab mir das so vorgestellt, Beton Fundament ca. 80 qm dann 4 Beton Wände daraufgestellt wo logischer weise schon vorgesehen ist wo Fenster und Tür hinkommt die Decke auch einfach eine rundum überstehende Beton Platte im Haus dann Beton Säulen als Stütze für die Decke das zu dem was ich nicht selbst machen kann und deswegen irgendwo kaufen müsste.

Außen würde ich kompletten Vollwärmeschutz anbringen und mit rau Putz Verputzen auf das Dach eine komplette Solaranlage, Innen die Wände mit Gips verkleiden, auf den Boden Echt Holz Parkett und halt alles andere was noch in ein Haus gehört.

Habt ihr eine Idee was das Beton Fundament +4 Wände und decke und die Beton Säulen kosten könnten?
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Statiker, Architekt, so was brauch ich?
Leitungen in Beton fräsen brauch ich nicht kommt hinter den Trockenbau, Hausanschlüsse würde ich von den Leuten mit machen lassen die auch das Fundament gießen da das auch etwas ist was ich nicht selbst machen kann.
EnEV wusste ich nicht das man das braucht und ich da irgendwas beachten muss, und mit dem Dach ist so eine Sache ich wollte eigentlich die Beton Platte abdichten und als Flachdach nutzen wie man es von Bürogenbeuten kennt wo da einfach Kieselsteine auf dem Dach liegen bei mir soll ja dann eh die Solaranlage die über die gesamte Dachfläche gehen.

nordanney Ich finde deine Fragen dazu super und finde es schön das ihr mich hier nicht gleich alle auslacht, wahrscheinlich wird es eh nur ein Hirngespinst bleiben und nie dazu kommen, aber ich kenne mich wenn ich mich jetzt darüber nicht informiere und mit anderen darüber rede bekomme ich diese Sachen wochenlang nicht aus meinem Kopf raus.

Ich weiß das es wohl viel Arbeit ist, aber ich kann soweit alles selbst machen (mit freunden und Bekannten) außer den Rohbau des Hauses also das Fundament die 4 Wände dazu und die Decke/Dach und den Hausanschluss, wir haben Klempner Elektriker Trockenbauer Dachdecker und Fensterbauer in der Familie und engen Verwandtschaft, deswegen Interessiert es mich auch so brennend was ungefähr so ein Rohbau kosten Würde.
 
Auf jeden Fall mehr wie wenn du den Rohbau ganz klassisch Mauern lässt. Warum muss es gerade Beton sein. Bei Bodenplatte und Decke ist das klar aber Wände in Beton macht nur Sinn wenn sie besonders hoch belastet sind. Und Betonstützen wie im Industrie und Gewerbebereich macht man um beim Grundriss sehr flexible zu bleiben.
 

Ähnliche Themen
27.08.2017Roststellen Beton - Decke zu Wand - NeubauBeiträge: 12
18.07.2018Garagenbau aus Beton! 3 Wände oder Hausanbau? Was meint ihr?Beiträge: 26
09.01.2019Schlussrechnung Rohbau (200qm, Klinker, ohne Keller, Dach) ok?Beiträge: 24
14.07.2019Kosten für Rohbau eines BürogebäudesBeiträge: 16
05.07.2012Firma SBR RömerbergBeiträge: 29
22.11.2010Zahlt sich eine Solaranlage auch aus?Beiträge: 23
07.01.2020Bei LW-Wärmepumpe und PV überhaupt noch eine Solaranlage?Beiträge: 24
12.06.2012Anbau / Fundament für Anbau: Richtig so?Beiträge: 13
14.11.2011Rohbau noch dieses JahrBeiträge: 15
27.04.2020Eingangspodest Haustüre BetonBeiträge: 17

Oben