[ satteldach] in Foren - Beiträgen

Porenbeton Massivdach als Zeltdach bei Stadtvilla

[Seite 5]
... Vor- und Nachteile des Krüppelwalmdachs sind ja zuhauf durch Google zu finden. Ich finde diese Dachform gefälliger als z. B. ein klassisches Satteldach. Der Nachteil ist halt, dass an den Stirnseiten im Dach nur umständlicher Dachfenster eingebaut werden können - sofern man dort den Fenster ...

[Seite 4]
... größer, wenn Ost- und Westfläche steiler stehen, ja. Das dürfte allerdings häufig ein Hornberger Schießen sein. Das ist es ja auch. Beim Satteldach haben die zum First quer stehenden Dachseiten (hier aka Giebel) so gesehen 90° Dachneigung

[Seite 3]
... erreicht - beim Zeltdach gilt dies allseitig. Es verbleiben also in der Mitte von 10,00 m noch 3,43 m Kantenlänge = 11,76 qm. Ein Satteldach (= Zweischrägendach) böte hier ggü. dem Zeltdach (= Vierschrägendach) ebenfalls 3,43 m Breite, aber 10,00 m - 2 x 0,425 m = 9,15 m Länge = 31,38 ...

[Seite 2]
... von einem Kniestock, um von einer relevanten Ausbaufähigkeit zu träumen. Ohne Kniestock komme ich da auf 11.76 qm Raumhöhe 230, bei einem Satteldach etwa 2,66-fach so viel. Wo will er denn da überhaupt die Treppe hochkommen lassen ? - zeige doch ´mal den ganzen Entwurf

... Laut Ytong ist jede Dachform als Massivdach umzusetzen. Ein Massivdach habe ich laut meiner Recherche bisher hauptsächlich nur als Satteldach vorgefunden. Hat hier jemand ein Massivdach als Zeltdach und kann evtl. mit Fotos aushelfen und macht das so wie wir uns das vorgestellt haben ...



Oben