Sondertilgung oder KfW ablösen?

5,00 Stern(e) 3 Votes
M

mymomo

Moin!

Wir haben dieses ein Haus gekauft.
Nun stehen wir vor der Frage, ob wir nun zum Ende des Jahres sondertilgen möchten, oder ob wir uns das Geld sparen für den Auslauf der KFW in 10 Jahren.

Unser Sparplan schaut so aus, dass wir von den 50.000 der KfW nach 10 Jahren noch 39.000 über haben.
Wir haben einen Festzins über 20 Jahre bei unserer Bank über 1,59%. Der KfW-Zins beträgt (wie immer?) 1,4%.

Jetzt wäre halt interessant zu wissen, was sich hier mehr lohnen würde. Irgendwelche Tipps?
 
Musketier

Musketier

Über welche Summen redest du bei der Sondertilgung?

Wie sind die zukünftigen Erwartungen zu den Sondertilgungen. Schaffst du die 39T€ in 10 Jahren zusammenzubekommen? oder vielleicht sogar viel mehr?
 
O

oleda222

Wie hoch könnt/wollt ihr den pro Jahr sondertilgen? ich würde es wahrscheinlich splitten und EUR 4.000 pro Jahr für KfW zur Seite legen und den Rest sondertilgen.
 
kbt09

kbt09

Ist die Tilgung beim Bankkredit auch so gering wie bei dem KfW-Kredit (2% Tilgung)? Dann würde ich wohl alles bis auf eine Minireserve in die Sondertilgung beim Bankkredit stecken. Denn bei 2% Tilgung bist du nach 20 Jahren auch noch recht weit von der Komplettablösung des Kredits entfernt.
 
M

mymomo

Also der Tilgungssatz der KfW liegt bei 2,3%
Der Tilgungssatz der Bank bei 3,5%.

Tja, ob wir die 39k in den 10 Jahren zusammen bekommen? Wie sagt man so schön - was man sich vornimmt und was am Ende umgesetzt wird, sind oftmals zwei verschiedene paar Schuhe ;o).
Generell würde ich sagen: ja, schaffen wir.

Aber gehen wir doch einfach mal von einer Rücklage von 3000€ im Jahr aus. Also zu wenig um die KfW wirklich abzulösen.
Also Rücklage im Sinne von: Das ist wirklich über. Dennoch werden nebenbei noch Rücklagen für eventuelle Reparaturen etc gebildet.
 
Musketier

Musketier

Dann würde ich zu Variante 1 tendieren.
Sollte die Zinsentwicklung steil nach oben gehen, was dann auch Auswirkung auf die Guthabenzinsen haben sollte, kann man in den Folgejahren immer noch umschwenken und das Geld für die Teilablösung des KFW Darlehens ansparen.
 
Zuletzt aktualisiert 18.06.2024
Im Forum Liquiditätsplanung / Finanzplanung / Zinsen gibt es 3140 Themen mit insgesamt 68836 Beiträgen


Ähnliche Themen zu Sondertilgung oder KfW ablösen?
Nr.ErgebnisBeiträge
1Bausparbasierter Bankkredit Beiträge: 10
2Finanzierung KfW 124 Zins sichern Beiträge: 24
3Sondertilgung KfW oder Fonds ansparen Beiträge: 15
4Finazierungsangebot Sondertilgung jährlich möglich Beiträge: 14
5KfW Förderzusage - Änderungen am Haus danach möglich? Beiträge: 10
6Berechnung Eigenkapital in Verbindung mit KfW-Kredit Beiträge: 28
7Ausschluss Förderung / Kaufvertrag unterschrieben vor KFW Zuschuss Beiträge: 10
8Finanzierung über KFW 55 oder doch von Bank?? Beiträge: 18
9Gas-Brennwerttherme ohne Solarthermie ausreichend für KfW-70? Beiträge: 10
10Lohnt sich eine Sole-Wasser-Wärmepumpe bei KfW 40+ noch? Beiträge: 34
11Finanzierung für Architektenhaus ohne Kfw machbar? Beiträge: 12
12KfW 55 oder 40+ für Neubau Einfamilienhaus in Würzburg? Beiträge: 27
13KFW 270 für nachträgliche Photovoltaikanlage Beiträge: 17
14KfW BEG Förderung gestoppt 261, 262, 263, 264, 461, 463, 464 Beiträge: 1239
15KfW Förderung, wie feststellen, ob man eine bekommt? Beiträge: 12
16Neubau KfW 55 EE unterschiedliche Meinung Energieberater und GÜ Beiträge: 27
17KfW-Kredit noch zu retten / zu ändern? Beiträge: 10
18KFW 55 nach neuer Energieeinsparverordnung Beiträge: 25
19KfW-Förderung für 2-3 Wohneinheiten trotz Selbstnutzung möglich? Beiträge: 10

Oben