Sicherheitsglas 2-fach oder 3fach verglast?

4,30 Stern(e) 4 Votes
S

Slevin

Wir bauen ein Kfw60 Haus. Haben überall 3fach Verglasung außer bei den Bodentiefen Fenstern im Dachgeschoss. Der feste untere Teil besteht aus Sicherheitsglas 2-fach Verglast, der obere Teil ist 3fach verglast. Laut Aussage unserer Baufirma gibt es Sicherheitsglas nur 2-fach. Nachbarn von uns haben den unteren Teil aber in 3fach Verglasung. Wir sind jetzt ein bisschen verunsichert.
 
R

Romeo Toscani

Natürlich gibt es ...

Sicherheitsverglasung auch bei 3-Scheiben-Fenster!

Das Problem in deinem Fall könnte sein, dass du bei den unteren Teilen
eine absturzsichere Verglasung drinnen hast, die zumindest eine
8 mm dicke Verbundsicherheitsscheibe hat.
Möglich, dass diese in Kombination mit 3-fach Verglasung in einem
schmalen Rahmenprofil nicht Platz hat, und daher 2-fach Glas eingebaut
wurde.

Hier wäre aber der Fenstermann in der Pflicht, denn wenn du als
Kunde sagst: "3-fach Glas" dann muss auch ein solches verbaut werden
(Stärkers Rahmeprofil nehmen).
 
S

Slevin

Wir haben VSG 6mm laut Angebot, für die beiden extra bodentiefen Fenster. Die Schlafzimmerfenster sind Standard Bodentief. Die 3fach Verglasung haben wir im Mehraufwand KFW60 mit drin.
 
R

Romeo Toscani

Bitte mehr Infos, wenn du sie zur Hand hast.
Bautiefe des Rahmens
Erklärte Verglasung samt Glaszwischenraum
(zB 4 - 16 - 4 - 16 - 4 bei 3-fach)

Ich kann aus der Ferne nur damit spekulieren, dass es sich um eine
sehr geringe Bautiefe des Rahmenprofils handelt (du hast PVC-Fenster?).
Könnte schon sein, dass im Flügel mehr Platz ist, und im
Rahmen kein Glaspaket Platz ist, um eine Kombination zwischen 3-fach
Glas und der Verbundsicherheitsscheibe einzubauen.

Da ich nicht weiß, wo deine Baustelle ist (und damit auch nichts
über das regionale Baugesetz sagen kann), kann ich nur sagen wie es
bei mir ist:
VSG 6 mm beim bodentiefen Element im OG wäre maximal Einbruch-
hemmend, aber niemals absturzsicher (sofern es keine bauseitige
Absturzsicherung in Form eines Geländers o.ä. gäbe.)

Richtigerweiße müsste man bei 3-fach Verglasung und Absturzsicherung
a) ein Profil nehmen, wo das ganze drin Platz hat, und
b) das richtige Sicherheitsglas sowohl anprallseitig als auch
absturzseitig (mindestens 8 mm VSG) einbauen.

Darunter würd ich persönlich nichts anbieten oder verkaufen, weil ich da schon mit einem Bein im Knast wäre.

Wie gesagt, ich kenne dein regionales Baugesetz nicht, aber beim
angebotenen Fenster dürfte es sich wohl um Billigst-Ausführung samt
fragwürdiger Beratung handeln, anders kann ich es mir nicht erklären.
 
S

Slevin

Die Region ist Schleswig Holstein. Beratung zu den Fenstern war gering, genaue Daten habe ich leider nicht was den Aufbau angeht, die 4 im Schlafzimmer gehören zum Standard, für die beiden Kinderzimmer haben wir sie als Aufpreis, Standard ist da gemauerte Brüstung. Aus den Nachtragsangebot weiß ich auch nur das es VSG 6 sind. Der Aufpreis pro Stück betrug 350 €, was ich nicht grade billig finde (bezieht sich auf den Preis). Gibt es irgendwo eine Vorschrift die besagt das für ne Absturzsicherung min VSG 8 genommen werden muss. Ist es überhauptnoch möglich auf 3fach zu wechseln. Gibt es bei den UG Werten eine maximale zulässige Differenz. Die 3 fach sollen UG 0,7 haben. Ich weiß leider auch nicht ob die KfW Berechnung mit komplett 3fach oder der Mischvariante gemacht wurde.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Slevin

Habe jetzt ein paar Infos von meiner Baufirma bekommen. Soll alles so in Ordnung sein. 3fach Verglasung gibt es nur ungeprüft. Das bei uns eingebaute Glas soll geprüft sein (ist auch ein CE Kennzeichen darauf), die 6mm sollen dadurch auch reichen.
 
Zuletzt aktualisiert 23.06.2024
Im Forum Dämmung / Isolation gibt es 998 Themen mit insgesamt 7702 Beiträgen


Ähnliche Themen zu Sicherheitsglas 2-fach oder 3fach verglast?
Nr.ErgebnisBeiträge
1"VSG 6 mm" oder "P4A Verglasung" 14
2Wie Montage Absturzsicherung in Fensterlaibung 11
3Grundriss Stadtvilla / Anordnung Fenster, Feedback erwünscht 18
4Abschließbare Fenster/ Fluchtweg 18
5Badewanne vor Fenster - Brüstungshöhe? 14
6Fenster Zweifach- oder Dreifach verglast? 21
7Wie schätzt ihr die Einbruchshemmung folgender Fenster ein? 25
8Welche Sicherheitsstufe für Fenster wählen? 29
9Schalter für Rollläden am Fenster oder an der Tür? 38
10Fenster zu klein geliefert 12
11Mehrkosten Anthrazit für Fenster, Haustür und Garagentor? 21
12Brüstungshöhe Fenster, Balkon & Geländer – Was beachten? 15
13Mehrpreis RC2 Fenster und Haustüre 21
14Jedes Wort dringt durch die Fenster. Bei Euch auch? 21
15Maler haben Fenster nicht abgedeckt - Putzarbeit ohne Ende 13
16Fenster & Fenstergröße was wählen? Zweiflügelige Fenster? 46
17Ausführung Fenster - Schiebeterrassentüren Langzeiterfahrung 25
18Ecken der neuen Fenster sehr unsauber oder auch zerkratzt 46
19Mehrkosten falsch geplante Belüftungsanlage + Bodentiefe Fenster? 50
20Umbau Kinderzimmer - Fenster in zwei Fenster aufteilen? 20

Oben