Grundriss-Planung DHH, Erdgeschoss Einschätzung

4,00 Stern(e) 4 Votes
P

Peter_81

Hallo zusammen,

vor dem Termin mit dem GU haben wir bereits einen Grundriss für unsere DHH erstellt. Der Basis-Grundriss stammt aus einem Musterhaus. Wir haben den Grundriss nur minimal angepasst.
Den "Detail"-Grundriss, wie Fensterbreite, .... möchten mir mit dem GU planen. In diesem Beitrag geht es uns darum Eure Anmerkungen/Ideen/Kritik zu sammeln.

Aktuell haben wir nur das Erdgeschoss skizziert. Keller, Ober- und Dachgeschoss skizzieren wir erst wenn das Erdgeschoss steht.
Geschosse werden wie folgt aufgeteilt:
Keller = Nutzkeller
Obergeschoss = 2 große Kinderzimmer + Familienbad
Dachgeschoss = Schlafzimmer + Ankleide + Büro + WC/BAD

Bebauungsplan/Einschränkungen
Grösse des Grundstücks: 420 qm
Hang: nein
GRZ: 0,4
GFZ: nicht angegeben
Anzahl Stellplatz: Garage + 1 Stellplatz
Geschossigkeit: 2,5
Dachform: Satteldach
Stilrichtung: DHH
Ausrichtung: SW
Maximale Höhen/Begrenzungen: WH = 6,5m GH = 10m


Anforderungen der Bauherren
Stilrichtung, Dachform, Gebäudetyp
Nutzkeller, 2.5 Geschosse
Anzahl der Personen: 2 Erwachsene + 2 Kinder (6 und 8 Jahre)
Büro: Homeoffice?
Schlafgäste pro Jahr: vernachlässigbar
offene Architektur
moderne Bauweise
offene Küche, ohne Kochinsel, aber L-Form
Anzahl Essplätze: 6
Kamin: ja
Carport


Hausentwurf
Von wem stammt die Planung:
- Eigenregie, Basis-Grundriss aus einem Musterhaus
Was gefällt besonders? Warum?: großes Wohnzimmer mit Ecktüren/Eckfenster, "offene" Gestaltung
favorisierte Heiztechnik: LWP

Warum ist der Entwurf so geworden, wie er jetzt ist? ZB
Als Basis wurde ein Musterhaus Entwurf verwenden. Dieser stammt für ein EFH und wurde von uns zum DHH Grundriss abgeändert.
Wichtig für uns ist ein großes, offenes Wohnzimmer, eine Garderobe in der Nähe der Eingangstür, sowie eine Speisekammer im EG zu haben.


Was ist die wichtigste/grundlegende Frage zum Grundriss in 130 Zeichen zusammengefasst?
- Küche: reicht der Platz für eine Küche mit Wohninsel? Gibt es genug Ablage und Arbeitsfläche?
- Ist der Wohn- und Essbereich nicht zu "eng" geworden?
- die erste Garderobe dient dazu um Schuhe direkt neben der Eingangstür abzustellen. Eventuell überlegen wir uns dies alternativ als Erweiterung der Speisekammer zu verwenden . In der Garderobe auf Westseite soll Platz für einen Schrank/Kommode + Jacken sein

Wir freuen uns auf eure Ideen und Anmerkungen :)
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
H

haydee

Ein Grundriss muss vollständig betrachtet werden und nicht sockwerkweise.

Zeichne immer alle Möbel im Maßstab ein.
Essbereich zu eng
Toter Raum hinter dem Sofa
Wie soll die Garderobe funktionieren?
Was soll in die Speis?
 
11ant

11ant

Als Basis wurde ein Musterhaus Entwurf verwenden. Dieser stammt für ein EFH und wurde von uns zum DHH Grundriss abgeändert.
Sage mal - Vorsicht: ohne Link ! - wie das Hausmodell heißt.
Aktuell haben wir nur das Erdgeschoss skizziert. Keller, Ober- und Dachgeschoss skizzieren wir erst wenn das Erdgeschoss steht.
Das ist genau falsch herum. In der Regel ist das Obergeschoss das schwierigere Stockwerk. Laienplaner, die mit dem EG anfangen (die Formulierung ist insofern eigentlich doppelt gemoppelt, weil Profiplaner so nicht vorgingen), manövrieren sich dadurch in Sackgassen.
 
B

borxx

statisch ist die Decke im Wohnbereich ein Fall für den Metallbauer, Beton dürfte bei der Deckenspannweite eher marginal noch notwendig/möglich sein
- Innenwände zu dünn, Außenwände potentiell real auch dicker
- Möbilierung passt vom Maßstab nicht wirklich, 2m breite Couch ist ein recht enger Zweiseitzer
- Essbereich zu eng bzw. Maßstab passt nicht
- Garderobe und Speisekammer nicht zu nutzen, zu klein, Speis lässt sich die Tür nicht mal öffnen
- Garderobe neben WC ist ein sehr tiefer Schrank
- Küchenschränke eher mit 65cm Tiefe kalkulieren

Wenn der weiße Klotz neben Couch und Esstisch der Kamin sein sollte, dann im OG natürlich der Zug auch notwendig... Ansonsten wurden bereits Punkte wie so oft beim ersten Versuch genannt ;)
 
K1300S

K1300S

Ich finde die Konstellation Garderobe (1), Speis und Küche putzig. Wieso sollte man seine Jacken/Mäntel quasi direkt neben die Kochstelle hängen?
 
Y

ypg

Das „Element“ der Garderobe/Speis gehört im Optimum erstmal gewechselt und sollte nicht als „kurzer“ Durchgang zur Küche entworfen werden. So lang sind 3 Meter nicht. Vorteil: Stellfläche, ruhiger… denn: die Küche ist so jetzt zu kompakt! Zu wenig Arbeitsfläche. Das wird nichts.
Im OG sollte das mit der Treppenlage schon ganz gut funktionieren, allerdings muss im EG eine tragende Wand „in die Mitte“.
 
Ibdk14

Ibdk14

Wie schon erwähnt. Fang die Planung im OG an. Es gibt genügend DH-Grundrisse, die funktionieren. Von einem EH abzuwandeln geht meist schief. Ich häng dir mal einen Grundriss an nur als Skizze. Eltern gefällt mir nicht, ob das mit dem Kamin im OG geht, weiß ich leider nicht. Hab ich nur schnell abgemalt, aber vielleicht kannst du davon ja was übernehmen.
1641979097997.png
1641979138727.png
 
P

Peter_81

Ich sehe schon, ich sollte lieber mal einen Profi ans Werk lassen :).
Wir werden so vorgehen, dass wir den Basis-Grundriss des Musterhauses zum GU mitnehmen und dort unsere Ideen/Änderungen besprechen werden. Er soll dann mal was planen und ich hole mir den Input hier im Forum.

Ich finde es echt super, dass ihr euch Zeit nehmt und anderen Leuten helft.

Vielleicht Dank für euren Input.
 
Zuletzt bearbeitet:
Zuletzt aktualisiert 13.08.2022
Im Forum Planung Grundriss / Grundstück gibt es 2101 Themen mit insgesamt 71980 Beiträgen

Ähnliche Themen
09.04.2022Grundriss DHH, 2,5 Geschosse + Nutzkeller Beiträge: 71
05.11.2014Unser Grundriss, Wohn-Essbereich - Eure Meinung Beiträge: 16
16.05.2020Grundriss EFH - schmaler möglich? Erste Ideen Beiträge: 50
03.06.2018Neubau einer ca. 8x11 DHH, Einschätzung Grundriss und Fenster - Seite 3Beiträge: 35
14.08.2021Grundriss-Optimierung | DHH am Hang mit 192m² Wohnfläche - Seite 10Beiträge: 87
19.11.2017Breite DHH mit Vorbau das eigentlich ein EFH werden sollte Beiträge: 27
03.02.2013Grundriss - Meinungen ausdrücklich erwünscht Beiträge: 10
26.05.2014Grundriss DHH-Kleinstgrundstück Beiträge: 39
13.06.2017Erster Entwurf Grundriss EFH (ca. 200qm) - Bitte um Feedback - Seite 3Beiträge: 46
17.03.2014Meinungen f. Grundriss EFH ca. 160qm - Seite 3Beiträge: 29

Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben