Grundriss-Optimierung Reihenhaus 160qm, ca. 145 NWF

4,80 Stern(e) 9 Votes
Zuletzt aktualisiert 23.06.2024
Sie befinden sich auf der Seite 5 der Diskussion zum Thema: Grundriss-Optimierung Reihenhaus 160qm, ca. 145 NWF
>> Zum 1. Beitrag <<

P

Pacmansh

Stauraum entsteht vor allem durch Stellfläche für große Schränke. Schlecht ist meist, viele kleine Zimmerchen und Nischen zu verplanen, wo dann nur Minischränkchen stehen können. Solche "Räumchen" und die Flächen sind dann für andere Nutzung verloren.
In deinem möblierten Grundriss weiter wird dein Argument deutlich. Ich muss dir da schon zustimmen. Ich kann mir trotzdem nur schwer vorstellen, dass uns der Platz reicht, aber das finden wir nur raus, wenn wir detaillierter in die Planung gehen was wir alles untergebracht haben möchten. Wir versuchen uns am Wochenende einen besseren Überblick zu verschaffen wieviel Platz wir derzeit belegen.

Ein WC mit 1m Breite hat keine Dusche. Das wäre mir bei 4 Personen wichtig. Da würde ich an Deiner Stelle auch drauf achten.
Richtig, möchte ich nicht drauf verzichten.

Aber wenn die Terrassentüren ordentliche hoch und breit sind, ist es auch nicht dunkel. Von daher fand ich das ok. So ein schmales WZ wäre mir jetzt zu mikrig gewesen - aber das ist natürlich eine Frage der persönlichen Prios.
War ein wirklich guter Denkanstoß die Küche so zu planen. Ich sehe da auch einige Vorteile. Die Fensterhöhe kann ich derzeit gar nicht sagen, aber es sind aktuell ja immerhin 2x2m und 1x1m eingeplant. Das ließe sich auch noch weiter anpassen, eine größere Schiebetür wäre auch möglich. Beim Arbeiten immer den Blick in Richtung Garten zu haben ist sicherlich toll.

Ich muss mich nun nochmal mit dem Architekten und Bauträger kurzschließen, was in welchem Detailgrad zu welchem Zeitpunkt von wem geplant werden soll. Der Bau (Erdarbeiten) soll, wenn alles nach Plan verläuft Mitte/Ende des Sommers beginnen. Ich verstehe auch noch nicht so ganz warum die Hausanschlüsse von ihm aus unbedingt auf der rechten Hausseite liege sollen. Vielleicht weil das Bad im OG und die Küche dort liegt? Vielleicht weil er die Außeneinheit der Wärmepumpe dort plant?
 
11ant

11ant

Die Hausanschlüsse müssen ja von der Straße kommen, also hier von planrechts oder planoben. Für Abstellraum wäre eventuell der Fahrradschuppen erweiterbar, auch den kann man ja dämmen.
 
P

Pacmansh

Die Hausanschlüsse müssen ja von der Straße kommen, also hier von planrechts oder planoben.
Die Hausanschlüsse kommen bei dem anderen Eckhaus und dem Mittelhaus auch jeweils von planoben. Daher hätte ich auch gedacht, dass es sinnvoll ist das bei uns auch so umzusetzen. Da "ziert" sich der aktuelle Architekt allerdings und ich weiß noch nicht weswegen. Sollte aber ja rauszubekommen sein.
 
M

motorradsilke

Eigentlich meine ich "Schiss". Wir haben derzeit ein kleines Dachbodenabteil (schräg und nicht sehr hoch) und einen Kellerraum. Wir müssen mal gucken, wieviel Platz wir benötigen.
Wie schon von Nida35a geschrieben würde ich bei einer Geschosshöhe von 3 m in mehreren Räumen Hängeböden einbauen, dann hast du genug Stauraum für Dinge, die du selten brauchst.
Und bei guter Platzausnutzung bekommst du auch in den Hauswirtschaftsraum noch ein größeres Regal.
 
Zuletzt aktualisiert 23.06.2024
Im Forum Grundrissplanung / Grundstücksplanung gibt es 2319 Themen mit insgesamt 80850 Beiträgen


Ähnliche Themen zu Grundriss-Optimierung Reihenhaus 160qm, ca. 145 NWF
Nr.ErgebnisBeiträge
1Andere Frontfarbe für die Küche 10
2Grundrissplanung Wohnzimmer-Küche 18
3Unsere neue erste Ikea Küche - Planung und Vorbereitung 69
4Planungsbeginn neue Küche 22
5Parkett als Bodenbelag in der Küche 15
6ikea Metod Küche - Ideen/Anregungen zum Plan 29
7Ikea Faktum Nachkaufservice und neu/alte Küche planen 10
8IKEA METOD Küche mit Geschirrspülmaschine von Siemens 25
9Ikea Metod Küche Wandschienenproblem, Anleitung erwünscht 11
10Neue Ikea Küche - Empfehlungen welche? 10
11Reihenhaus Küche zu teuer oder angemessener Preis? 20
12Teppich in der Küche,ist das gut? 19
13Türanschlag zum Wohn/-Essbereich und Beleuchtung Küche 13
14Kleine Küche mit großen Möglichkeiten gesucht 23
15Speisekammer vs. größere Küche vs. Hauswirtschaftsraum 13
16Wasseranschluss außen aus der Küche - möglich? 39
17Esstisch in einer kleinen Küche 49
18Steinwand aus Stein/Steinplatten? Wohnzimmer / Küche 69
19Grundriss Einfamilienhaus - Problemfall Küche 20
20Next 125 Küche Erfahrungen / Preiseinschätzung 39

Oben