Brötje BLW Neo 8 Heizkurve Einstellungen

4,90 Stern(e) 22 Votes
A

Alessandro

wenn überhaupt.
Der Verteiler ist im HWR knapp unter der Decke. Direkt darüber ist das Bad. Näher ist nur der HWR selbst, der aber vom Verteiler am Boden bedient wird
 
D

Daniel-Sp

Dann müsste der Verlegeabstand irgendwo zwischen 10 und 12cm liegen. Nach den Bildern hätte ich eher auf 15cm getippt.
Weißt du welche Rohre er genommen hat
 
tomtom79

tomtom79

@Alessandro

Es Steht auf dem Rohr drauf, aber wie angemerkt sehen sie sehr dünn aus.

Ich vermute es läuft auf einen zusätzlichen Wärmeerzeuger hinaus, der Sanitäter hat das ja mit dem Handtuch Heizkörper schon versucht zu lösen. Aber ich würde einen elektrischen bevorzugen der für das duschen und Baden angeworfen wird.
 
A

Alessandro

ja das will ich vermeiden.
ich hatte seit gestern 21:30 bis 10:30 insgesamt 13 Verdichterstarts mit 3h Heizbetrieb

Ich weiß nicht mehr was ich noch versuchen könnte.
Das Problem liegt einfach daran dass die RL Temperatur sehr schnell erreicht wird und die WP abschaltet. Hysterese habe ich auf 2° gestellt, wie empfohlen.

Bei einer aktuellen AT=14°, soll die Puffertemperatur (= RL, nach dem geregelt wird) 25° entsprechen.
Bei der Heizkurve, sollte der Wert jedoch um die 22° liegen oder?

Heizkurve WP:
15° = 22°
0° = 27 °
-15° = 30°
 

Anhänge

B

Bookstar

Das passt schon mal nicht. Wir haben grad 11 Grad und RL soll ist bei 24 Grad. Deine Heizkurve ist viel zu steil.
 
A

Alessandro

welche Heizkurven soll ich an der WP und am Mischer einstellen?
Bei beiden wird am Bedienteil "RL_soll" angezeigt.
Der Heizi sagte mir aber dass der Mischer VL und die WP RL geregelt sind.
 
Zuletzt aktualisiert 28.06.2022
Im Forum Heizung / Klima gibt es 1774 Themen mit insgesamt 26579 Beiträgen
Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben