Bauvorhaben Stadtvilla mit Walmdach

4,40 Stern(e) 5 Votes
Gerade Treppe geht auch bei unter 250 qm. Es kommt auf den Grundriss und den Abmessungen an. Hier wurde ein Würfel mehr oder weniger gedrittelt. Platz am Antritt braucht es und ich würde mit 4m planen.
Gerade Treppe ist ein Platzfresser den man sich leisten können muß. Es ist eine Hypothek für den Grundriss und macht es schwer das Optimum zu erreichen.

Der Stauraum unter der Treppe ist nicht zu verachten. Wobei offen wirkt das ganze nochmal ganz anders.
bei den großen Allräumen muss man auch mit den Decken höher gehen, als die üblichen 2,40 m damit es nicht nach Parkdeck aussieht. Das macht die Treppe noch einmal locker zwei Stufen höher. Und damit länger. Und den Bau teurer. Und dann kommen die Kompromisse.
 
Erst´mal Danke für die wohltuende Kritzelei anstelle der sonst leider weit verbreiteten "Architekt aus der Tüte 3D" Wisuahlisierungen. Bei den Abmessungen hast Du wohl die Wände mitzurechnen unterschlagen, sodaß auf die 9 x 7 m noch etwa Einszehn / Einszwanzig auf Breite und Tiefe draufkommen. Damit wären wir im Bereich um 81/84 qm Grundfläche, entsprechend bei einer Anstattvilla ca. 130/135 qm "Wohnfläche". Was man auch im noch unexakten Plan schon gut sieht ist, daß der Eßtisch - für reale Maße wird dies noch mehr gelten - ziemlich dämlich mitten im Weg herumsteht, und daß der Flur im OG viel Fläche um die Treppe herum verschwendet. Ebenfalls gut erkennbar ist, daß die Wünsche offenbar so standardnah sind, daß sich wirklich geradezu aufdrängt, ein bewährtes Standard-Ausgangsmodell zu wählen.
 
Hallo,

euer Grundriss sieht aus wie ein Fingerhaus „Bravur“, davon gibt es verschiedene Größen, könnt ihr euch mal ansehen. In Bad Vilbel bei Frankfurt steht auch ein Musterhaus davon, hat aber über 170qm Wohnfläche, wesentlich kleiner kann man euren Grundriss auch nicht bauen. Die Treppe gut 4m lang, 4m für den Essbereich, vor der Treppe im Flur 1,50-2m und dann noch die entsprechende Wanddicke, da seid ihr bei über 10m Haustiefe. Bei der Hausbreite ist es das gleiche, müsst ihr euch mal ausrechnen und überlegen ob es so für euch passt.

LG
Sabine
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Oben