Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
69
Gäste online
847
Besucher gesamt
916

Statistik des Forums

Themen
29.893
Beiträge
388.282
Mitglieder
47.432

Baubericht Einfamilienhaus 1200 €/m²

4,50 Stern(e) 6 Votes
Gerade habe ich von der Deckenfirma erfahren, dass die Decke Ende dieses Monats kommt.

Dann ist der Druck ja erstmal raus...
 
Mittlerweile habe ich auch den Verlegeplan der Fußbodenheizung von meinem TGA Planer bekommen.
Die Vorlauftemperatur wird 28,5 °C und die Jahresarbeitszahl 4,5 betragen.
Selbstverständlich ohne schwachsinnige Einzelraumregelung gefahren.
Fein, das ist sehr anständig von deinem TGA Planer.

Bin mir nicht sicher, aber sind die ERR nicht Vorschrift oder gilt das nur
bei in Anspruchnahme einer Förderung für KfW55/40/40+ ?

Darf ich fragen was du an Kosten (bei dir natürlich nur Material :) ) je m² Wandheizung du eingeplant hast und welches System die im Auge hast?
Und natürlich wie der Wandaufbau insgesamt wird an den Stellen der
Wandheizung...
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Fein, das ist sehr anständig von deinem TGA Planer.

Bin mir nicht sicher, aber sind die ERR nicht Vorschrift oder gilt das nur
bei in Anspruchnahme einer Förderung für KfW55/40/40+ ?

Darf ich fragen was du an Kosten (bei dir natürlich nur Material :) ) je m² Wandheizung du eingeplant hast und welches System die im Auge hast?
Und natürlich wie der Wandaufbau insgesamt wird an den Stellen der
Wandheizung...
Für Bafa Förderung bräuchte man die ERR offiziell...das ist korrekt...

Ich Klipse die Rohre mit Halteschienen an die Wand und diese werden dann einfach verputzt.

Also ich rechne mal mit
20m/m² Rohr 17xx = 14 € /m²
Rohrhalter 3 € /m²
+ Zusatzkosten Verputz welche ich allerdings noch nicht angefragt habe.
+ 20 € Mehrkosten für den Verteiler für Kreis

Wandaufbau ist dann eben ca. 20 mm mehr Putz


und bei welchem m² Preis sind wir mittlerweile? 1800? 2000? 2500? 2800? :)
Also zumindest kann ich sagen, dass der Preis pro m² gerade durch das Skonto um knapp 9€ billiger geworden ist :p
 
Für Bafa Förderung bräuchte man die ERR offiziell...das ist korrekt...
Die ERR ist nach ENEV immer Pflicht.
Du kannst einen Antrag auf Befreiung stellen...ob das Erfolgreich ist sei mal dahin gestellt.
ERR - Pflicht hat nichts mit BAFA oder KFW Förderung zu tun.
Ob es jemand kontrolliert steht auf einem anderen Blatt.
 
Oben