[ terrasse] in Foren - Beiträgen

Grundriss Familienhaus in Randlage mit freien Sicht

[Seite 7]
... Lasergerät. Die Schräge des Walls beginnt bei Meter ca. 21,5 von der Straßengrenze. Angenommen, mein Haus ist 12m lang + 4m Baugrenze+ 4m Terrasse = 20m. Der Wall würde also ca 1,5 nach der Terrasse beginnen. Nicht schön, finde ich. Ich möchte auch unbedingt an der Westseite eine Terrasse ...

[Seite 8]
Ja...das ist eine gute Idee. Der Garten ist aber sehr klein, sodass die L-Steine 1,5-2m vor der Terrasse wären. Aber weißt du was? Ich glaube, ich fixiere mich doch zu sehr auf den Wall. Vllt ist es doch halb so wild, wenn ich das alles richtig ausgemessen habe. ...oder mann kann ihn 10-20cm ...

[Seite 10]
... im SO bis zur 2,5m-Linie vorziehen. Diese Variante würde mir persönlich etwas besser gefallen, vorausgesetzt es kommt genug Sonne auf die Terrasse. Wieso? Eine schmale Einzelgarage im N hätte eine blöde Zufahrt wegen der Schräge

[Seite 15]
... 50er Jahren. Man muss dann sehr aufpassen, dass der Garderobenbereich immer tippitoppi aufgeräumt ist - bei Kindern... , man kann direkt auf die Terrasse durchschauen und schafft sich da im Sommer einen Brutkasten, in dem alle Materialien blitzschnell altern, wenn man nicht dreifachverglastes UV ...

[Seite 18]
Wofür braucht ihr die Tür zwischen Foyer und Terrasse? Sie wird nicht günstig sein und wahrscheinlich selten benutzt. Ich würde sie weglassen und eine breitere Festverglasung einplanen, wenn der Blick in den Garten schön ist. Eine 3M Halbinsel finde ich sehr sperrig da, überhaupt mit der Tür zum ...

[Seite 19]
1. Es soll eine Doppelgarage sein (Wunsch meines Mannes). Wenn ich diese nach N schieben, bleibt kein Platz im Süden für die Terrasse. 2. Foyer wäre hell - bodentiefes 2m breites Fenster. Flur etwas verwinkelt - da hast du Recht. 3. Verstehe ich nicht ganz... 4. Hier hast du Recht. Es ist auch die ...


Bau eines 144 qm Bungalows in Fichtenwalde (nähe Potsdam)

[Seite 13]
Bei eurer Terrasse ist an der Ecke ein Balken 36x36 zu sehen. Ist a) die Terrasse mit eurem Hauswalmdach überdacht, oder ist b) ein extra Anbau mit Flachdach geplant. Bei a) geht es voll in die Hausstatik rein, bei b) könnt ihr verschiedene Dächer nehmen (Glas, Lamellen, Markisen ...

[Seite 31]
... eine unschöne Konsistenz und mehr nicht. Zumal zu meinem Bedauern zweitens nach noch immer nicht der Groschen fällt, daß der Kamin und nicht die Terrasse(nüberdachung) auf die Streichliste kommen sollte; sowie zweitens obwohl ich das in Beitrag #69 richtig gedreht hatte hier nun wieder der ...

[Seite 32]
... doch nicht "sehr gut passt". Mit meiner Skizze hatte ich schon damals versucht Dir das vor Augen zu führen. Zu deiner Frage: Ja, ich würde die Terrasse streichen und ins WZ integrieren. UND ich würde dem WZ - dann erst recht - planlinks noch mehr Fensterfläche gönnen. Tu Dir einen Gefallen und ...

[Seite 52]
... gepflastert. Somit fallen schon mal 16,5m (Entfernung Strasse -> Haus) + 13,5m Hausbreite = 30m x 20m Grundstücksbreite = 600 qm. Dazu grosse Terrasse. Somit bleiben ca. 750 qm Garten

[Seite 54]
Aber auch weil vor das Haus eine große Terrasse kommt. Und wenn man die Zisterne freibuddeln muss, wollen wir nicht unbedingt die Terrasse aufreissen :-)

[Seite 99]
Ja, das wollten wir nicht, da wir eine überdachte Terrasse haben, die schon viel Licht nimmt. Und dunkle Holzverkleidung würde vermutlich nicht besonders dienlich sein



Oben