[ esstisch] in Foren - Beiträgen

Beleuchtung von langem schmalen Wohn-Essbereich im RMH

... gerade an der Elektroplanung. Unser großes Sorgenkind ist der untere offene Wohn-Essbereich mit Küche, bzw. vor allem der Mittelteil mit dem Esstisch. Da es sich um ein RMH handelt (etwas anderes war bei den aktuellen Preisen leider nicht drin), haben wir im Essbereich leider kein ...

[Seite 2]
Heutzutage gibt es sowas ja jetzt. Gesehen habe ich es noch nicht. Wir hatten ein ERH und dort am Esstisch noch ein bodentiefes Fenster. Aber ein schönes Bild, welches etwas Beleuchtung abbekommt, ist auch nett. Oder diese Hochglanzwandbilder, also Grossdias: mit einem abstrakten Bild darauf oder ...

[Seite 3]
Wir haben ein von den Maßen her beinahe identisches RMH. Über dem Esstisch haben wir einen 12-flammigen Leuchter im Industrialdesign hängen, mit leuchtstarken LED wird das superhell. Ich würde Stand heute dennoch seitlich eine Wandleuchte verbauen mit der man die Decke anleuchten (indirekt) oder ...

[Seite 4]
... verstehe Deinen Wunsch, die Küche etwas weiter nach vorne zu ziehen. Allerdings - wenn die eingezeichneten Möbel stimmen - sitzt Ihr dann mit dem Esstisch fast schon im Sofa. Wir hatten das ähnlich in einer unserer früheren Doppelhaushälfte und ich muss sagen, dass mich das mit am meisten ...

[Seite 5]
... dem Chaos dahinter... Deshalb auch die Idee einer Pendelleuchte über dem Arbeitstresen, die lenkt nochmal zusätzlich ab und gibt Licht. Esstisch etc haben wir noch nicht, ist wie gesagt nur ein ganz grober Entwurf. Mit den Affenschaukeln gebe ich dir Recht, ich gehe nicht davon aus, dass wir ...


Öffnungsmöglichkeit der Fenster mit Kontrollierte-Wohnraumlüftung - Ideen zur Planung

[Seite 4]
... öffnen sein wird plus je ein 1m-Fenster an beiden Stirnseiten des Allraumes und ob ich das mittlere der drei 3m-Teile vor dem Esstisch komplett als Festglas ausführe, als mehrteilige Flügeltür oder sogar als Falttür ganz öffnen kann. Also ob der Esstisch vor einer riesigen, bodentiefen Glaswand ...

[Seite 7]
... Sorgen hätte um die Reinigung vom Rollo von innen. Im Wohnzimmer ist eine etwas über 5 Meter breite Hebe-Schiebe-Tür. Der Teil genau vor dem Esstisch ist der festverglaste. Dadurch, dass dann aber direkt daneben der Bereich aufgeschoben werden kann, finde ich das dort OK. Bei euch wäre mir das am ...

... im sog. Allraum würden wir im 1/3-2/3-Verhältnis gestalten, also jeweils mit 1 Flügeltür (keine SH-Funtion); das große Fenster beim Esstisch sogar komplett als Festglas, in den einzelnen Zimmern zumindest einen Teil als Flügelöffnung. Von meinem Ursprungsgefühl heraus wollte ich Alles maximal ...

[Seite 8]
Bedenke aber: Von 365 Tagen im Jahr ist es selten so warm/frisch/gut duftend, dass man bei offenem Fenster am Esstisch sitzen mag. Denn meist sitzt man a) im Warmen oder b) gleich auf der Terrasse. Ich würde daher am Essbereich eher fest verglasen. Die Sicht durch ein so großes Fenster ist einfach ...

[Seite 10]
... nie einfallen, drinnen bei offenem Fenster zu sitzen. Mücken sind aber auch kein großes Problem bei uns. Tatsächlich haben wir eine HST am Esstisch, die wir aber nur selten benutzen. Weil nebendran die vom WZ ist und die führt direkt auf die Hauptterrasse. @Pagoni: Du siehst, die Leute hier ...



Oben