Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
8
Gäste online
394
Besucher gesamt
402

Statistik des Forums

Themen
31.158
Beiträge
379.163
Mitglieder
46.873

Zeigt her Eure Terrassen!

4,00 Stern(e) 27 Votes
Tags dieser Seite in anderen Beiträgen
Was ist daran komisch? Pflaster wird doch auch auf Split verlegt und dann mit Fugensand eingekehrt.....
finde es auch nicht komisch. sand hat den Vorteil das man es immer noch schön verfugen kann irgendwann

diese kieskröner gehen mir persönlich bei uns auf den keks
 
Das komische ist das es halt ohne Fuge verlegt wurde wie soll da der Sand rein?

@jucre45 auch wenn du angepisst bist, es ist definitiv nicht normal Feinsteinzeug auf Press zu verlegen. Vor allem wenn dich jemand darauf hinweist nimm es an.
 
Zuletzt bearbeitet:
Man nimmt bestenfalls gleiches oder ähnliches Material für Unterbau und fuge... Warum... Der Sand rieselt bei Split Bettung einfach durch ... Kannst oft nachkippen, wenn du es nicht machst hast halt ganz leere fugen, ... Mit allen Nachteilen
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Das komische ist das es halt ohne Fuge verlegt wurde wie soll da der Sand rein?

@jucre45 auch wenn du angepisst bist, es ist definitiv nicht normal Feinsteinzeug auf Press zu verlegen. Vor allem wenn dich jemand darauf hinweist nimm es an.
Ohne Fuge heisst ja nicht das es komplett bündig ist ... kann ja auch schlecht funktionieren. Mit den Toleranzen auf die Plattengröße...

Und danke, aber ich denke ich bin alt genug um selber zu entscheiden ob ich "Hinweise" annehme oder nicht. Bis auf den letzten Post von Tego12 waren das auch keine Hinweise, sondern einfach "haha noch nie gesehen, son murks, viel spaß damit" ... was soll man damit anfangen?
Entweder ich sage gleich warum etwas eventuell nicht richtig ist oder ich lasse es einfach bleiben. Aber diese Unart, einfach alles schlecht zu reden ohne valide Begründung, damit kann und will ich auch nicht klarkommen.
 
Ohne Fuge heisst ja nicht das es komplett bündig ist ... kann ja auch schlecht funktionieren. Mit den Toleranzen auf die Plattengröße...

Und danke, aber ich denke ich bin alt genug um selber zu entscheiden ob ich "Hinweise" annehme oder nicht. Bis auf den letzten Post von Tego12 waren das auch keine Hinweise, sondern einfach "haha noch nie gesehen, son murks, viel spaß damit" ... was soll man damit anfangen?
Entweder ich sage gleich warum etwas eventuell nicht richtig ist oder ich lasse es einfach bleiben. Aber diese Unart, einfach alles schlecht zu reden ohne valide Begründung, damit kann und will ich auch nicht klarkommen.
Jetzt bleib mal ruhig! Es haben dich halt viele drauf hingewiesen, aus welchem Grund es bei ihnen anders gemacht wurde. Wie gesagt, ich hatte auch recherchiert und wir haben es dann noch geändert, weil ich keine Lust auf absplitternde Kanten habe.
Die Antwortenden wollten dir einfach deutlich machen, dass es bei den meisten mit Fuge verlegt wurde!
Man muss ja auch nicht 10x schreiben, warum das evtl keine gute Idee ist...

Der Vorteil ist ja, dass du es beauftragt hast und auch reklamieren kannst, wenn es nach dem Winter Schäden geben sollte!
 
Jetzt bleib mal ruhig! Es haben dich halt viele drauf hingewiesen, aus welchem Grund es bei ihnen anders gemacht wurde. Wie gesagt, ich hatte auch recherchiert und wir haben es dann noch geändert, weil ich keine Lust auf absplitternde Kanten habe.
Die Antwortenden wollten dir einfach deutlich machen, dass es bei den meisten mit Fuge verlegt wurde!
Man muss ja auch nicht 10x schreiben, warum das evtl keine gute Idee ist...

Der Vorteil ist ja, dass du es beauftragt hast und auch reklamieren kannst, wenn es nach dem Winter Schäden geben sollte!
"Es haben dich halt viele drauf hingewiesen, aus welchem Grund es bei ihnen anders gemacht wurde." ... Genau, und eben das passiert hier oftmals nicht. Ich hab doch gesagt ich bin dankbar für konstruktive Kritik, wenn eine "ist scheisse"-Aussage auch mit einem "weil" oder "warum" ergänzt wird. ;)
 

Ähnliche Themen
18.10.2018Baukosten Terrassen etc. in Kostenschätzung nach DIN 27Beiträge: 19
26.01.2019Terrassen Unterkonstruktion auf Holz WitterungBeiträge: 11

Oben