Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
100
Gäste online
804
Besucher gesamt
904

Statistik des Forums

Themen
29.531
Beiträge
380.094
Mitglieder
47.181

Wie groß kann eine einteilige Fensterfläche sein?

4,00 Stern(e) 12 Votes
Tags dieser Seite in anderen Beiträgen
Hallo zusammen.

Gestern Nachmittag hatten wir das Gespräch mit unserem Fensterbauer, der durch den GU beauftragt wurde.

Es geht um ein Galeriefenster mit dem Rohbaumaß Breite 201cm Höhe 213,5cm.

Das Fenster ist festverglast.

Angeblich kann er das Fenster nicht einteilig liefern, sondern nur zweigeteilt.

Er rechtfertigte sich mit einer DIN, nachder sich ein Fenster nur 8mm eindrücken darf, wenn Wind davor steht usw.

Ist das alles korrekt so? Oder hat er einfach keine Lust so ein großes (und evtl. schweres) Fenster einzubauen?
 
Angeblich kann er das Fenster nicht einteilig liefern, sondern nur zweigeteilt.
Vielleicht kann er es nicht. Zumindest kannst Du Dir online oder in Baumärkten das Fenster in der von Dir genannten Größe bestellen (auch in noch größeren Abmessungen).
Ob sinnvoll oder qualitativ gut ist ein anderes Thema.
 
Wenn man mit offenen Augen rumläuft sieht man auch Fenster mit Maßen von 5x5 m und größer...
Muss halt entsprechend die Scheibe dicker werden, mit 4mm kann das dann vermutlich nicht mehr klappen.
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Er hat erst mal Recht, dass er dir dein Fenster so nicht einbauen darf, wenn es sich zu sehr wölbt. Da solltest du dann auch nicht darauf bestehen.

Vermutlich ist es in 4-12-4-12-4 mm Verglasung. Wir hatten einen ähnlichen Fall bei der Renovierung unserer Fenster neben der Eingangstür (war vorher eine Wand aus Glasbausteinen). Dort haben wir jetzt eine Scheibe Festverglast in 2,10 * 2,30 m, ausgeführt in 6-12-6-12-6 mm (12mm ist jeweils der Scheibenabstand).

Die Teile sind übrigens Sackschwer und ohne Kran oder entsprechende Hebebühne bekommst du die nicht ins Obergeschoss - auch bei der Montage brauchst du den Kran.
 
Es geht um ein Galeriefenster mit dem Rohbaumaß Breite 201cm Höhe 213,5cm.
Die Maße sind doch Pipifax. Das knackt jedes zweite Glaspaket einer handelsüblichen Schiebetür. Bist du sicher, dass du die Begründung korrekt wieder gibst?

Du schreibst Galerie. Geht es vielleicht eher um die Durchsturzsicherung, die mittelst Brüstung hergestellt werden könnte?
 
Eine Durchsturzsicherung braucht es nicht, es sei denn man kann 3m weit von der Galerie in´s Fenster springen.

Die Fenster um welche es geht sieht man ganz gut in meinem Profilbild. Die Oberen mittigen! :)
 

Ähnliche Themen
29.01.2020Weniger öffenbare Fenster mit KWLBeiträge: 30
27.05.2015Welche Rolläden bei verschlossenem Fenster, nur Verglasung?Beiträge: 13
25.10.2016Galerie im Wohnzimmer energetisch sinnvoll planenBeiträge: 20

Oben