Parador Vinyl HDF verlegen Eigenmarke Erfahrungen

4,00 Stern(e) 5 Votes
Hallo zusammen,

unser Neubau geht langsam in die heiße Phase, buchstäblich, da demnächst das Estrich ausgeheizt wird und so langsam haben wir uns auf die Suche nach passenden Bodenbelägen gemacht. Wir haben uns für die Wohnbereiche für Klick-Vinyl auf HDF-Trägerplatte, das wir selbst verlegen wollen, entschieden.

Nur welches ist die schwierigste Frage - das soll auch nicht zu teuer werden.

Dabei sind wir auf den Fachhandel Reud Bodenarena in Kerpen gestoßen, die neben diversen Markenwaren, wie den Klassikern wie Parador, auch Eigenmarke anbietet. Diese finden wir hoch interessant, denn zu einem sehr vernünftigen Preis kriegt man beispielsweise:

Click-Vinyl auf HDF, 8,5 mm Aufbauhöhe. Nutzungsklasse 41/AC5 mit 0,4mm Nutzschicht.

Hat jemand zufällig Erfahrungen mit diesem Material gesammelt und kann davon berichten? Ist es qualitativ mit z. B. Parador Classic 2030 o. ä. vergleichbar?

Für Rückmeldungen bedanke ich mich gleich in Voraus.

Viele Grüße

Nuriel
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Kataloge zu Häusern, Hausautomation, Garagen, Carports, uvm!
Grüß dich,

soeben habe ich deinen Beitrag gesehen und mich daraufhin direkt mal im Forum angemeldet.
Die Situation in der du im September warst, in der befinden wir uns nun.

Hast du inzwischen selber Erfahrungen sammeln können?

LG
Thomas.
 
Hallo Thomas,

frag mich wieder in 2 Wochen, dann hat der Bodenleger von Reud das Zeug gelegt ;) Und dann nochmal in ein paar Jahren.

Ich habe mich inzwischen wegen der FB-Heizung bei denen doch für Vollvinyl der Marke Solidlock entschieden und deren Bodenleger engagiert. Deren Vollvinyleigenmarke war auf dem Papier noch besser aber der besseren Hälfte gefiel. die Optik bei der anderen besser ;)

Mehr kann ich aktuell leider nicht sagen.

Gruß

Konstantin
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Grüß dich Konstantin,

Danke für die rasche Antwort!

Wir wollten die Tage mal bei denen vorbei schauen.

Bin gespannt, was für Angebote dort auf einen warten und wie viel die fürs verlegen nehmen oder kannst/magst du mir da eine Tendenz nennen?

LG
Thomas
 
Also Angebote sieht man auch auf deren Homepage und wenn die Qualität am. Ende stimmt, ist deren Eigenmarke auf jeden Fall top von der Preis-Leistung. Aber auch ein paar andere Marken. Aber eben wenn - dazu kann ich leider noch nullkommanix sagen.

Verlegepreis kann ich dir per PN sagen, sowas tut man nicht öffentlich. Fair ist es aber allemal, wiederum Qualität der Arbeit vorausgesetzt. Das sehe ich dann.

Gruß

Konstantin
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Oben