Lautsprecher Anschlussdosen Wohnzimmer alternative gesucht

5,00 Stern(e) 3 Votes
G

G-Star1988

Hallo Leute,

ich bin dabei meine Lautsprecherverkabelung zu planen, bzw die Einzelteile die benötigt werden rauszusuchen. Eigentlich wollte ich die Lautsprecher Anschlussdosen von unserem Schalterprogramm nehmen (Jung LS990) jedoch gibt es dort nur Stereo-Anschlussdosen. Dh in jeder Ecke würden 2 LS belegt sein und 2 frei bleiben. Optisch nicht so der bringer. und ein anderes Schalterprogramm würde sicherlich auffallen wenn ich diese zb von Gira nehmen würde.

Habt ihr vielleicht ein Tipp für Anschlussdosen. Bräuchte Lautsprecherkabel, Chinch und HDMI

Wie groß habt ihr das Leerrohr geplant? Reicht ein 40er Leerrohr bei 2,5mm dicken Kabel+HDMI+Chinch?
 
T

toxicmolotof

Wir haben Jung AS500, die Technik darunter, sprich die Kontakte sind aber die selben.

Das was du da ansprichst haben wir auch, sehen es aber nicht. Und das aus zwei Gründen:
1) Guckt sich weg.
2) Die Lautsprecher gehören so montiert, dass man die Anschlussdose dahinter im besten Fall wenig bis gar nicht sieht.

Leider bin ich gerade im Urlaub, sonst hätte ich dir ein Foto gezeigt. Wobei... hier sind die zufällig darauf. Mir fällt dieses "Problem nicht mehr auf.
lautsprecher-anschlussdosen-wohnzimmer-alternative-gesucht-223194-1.jpg
 
W

Wastl

Wir haben kein HDMI, also nur Chinch. Das sind relativ kleine Dosen, die bei uns durch die Lautsprecher verdeckt sind.
Über das Programm des Herstellers haben wir uns gar keine Gedanken gemacht.
 
D

Deliverer

Ist nicht die Dose selbst der viel größere optische Störfaktor? Ob da jetzt der eine oder andere Anschluss unbelegt ist macht das doch nicht schlimmer, oder? Und gibt es nicht vielleicht sogar Blindkappen?

Wichtiger ist mMn. die Farbe der Wand an die Farbe der Dose anzupassen und die Position so zu planen, dass sie möglichst wenig gesehen wird. Hinter anständigen Boxen versteckt man ganze Möbelstücke (vorausgesetzt, der WAF ist hoch genug).
 
S

Steffen80

Wir haben Jung AS500, die Technik darunter, sprich die Kontakte sind aber die selben.

Das was du da ansprichst haben wir auch, sehen es aber nicht. Und das aus zwei Gründen:
1) Guckt sich weg.
2) Die Lautsprecher gehören so montiert, dass man die Anschlussdose dahinter im besten Fall wenig bis gar nicht sieht.

Leider bin ich gerade im Urlaub, sonst hätte ich dir ein Foto gezeigt. Wobei... hier sind die zufällig darauf. Mir fällt dieses "Problem nicht mehr auf. Anhang anzeigen
Sorry das sieht aber furchtbar aus Geht ja gar nicht. Bei uns kommen die Kabel einfach aus einem 20er Leerrohr direkt in der der Box..
 

Anhänge

  • 0 Bytes Aufrufe: 0
Zuletzt aktualisiert 24.05.2024
Im Forum Elektrik / Elektroplanung gibt es 776 Themen mit insgesamt 13086 Beiträgen


Ähnliche Themen
Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben