Bitte im Alert oben anmelden, um diese Funktion zu nutzen
[ kabel] in Foren - Beiträgen / Ratgeber

Busch- Jaeger; Neuheit Busch-free@Home, Erfahrungen? BUS-light?

[Seite 48]
... mit L2 und L3 versorgen, welche dann schaltbar sind. Oder 1-13 = L1, 14 = L2, 15= L3 Oder eine beliebige andere Konstellation. Wenn du die Kabel von vornherein richtig gelegt hast und alle Steckdosen durchgeschliffen sind, dann kann man auch noch Jahre nach dem Bau die Stromkreise nur mit ...

[Seite 8]
... verKabeln, sollte man sternförmig zu den Verteilern die Leitungen ziehen. Und das macht bei einer konventionellen VerKabelung niemand Nur ein BUS-Kabel dazu legen, ist auch nicht gerade sehr sinnvoll - höchstens halt für dieses System

[Seite 5]
... rwenden, ebenfalls natürlich das Panel, als auch die Klingelanlage und dann nach und nach aufrüsten. Natürlich sollte beim Neubau auch gerade das Kabel für das BUS-System parallel zu den StromKabeln eingezogen werden, sodass man auch später dann nachrüsten kann. Gruss

[Seite 11]
... 10.000€. meine persönliche Meinung es ist ein Schalter und es bleibt ein Schalter wie gesagt das instalren ist denkbar einfach man Mus das Kabel vom Schalter zu Schalter in Schlaufe Ziehen und das wars die Monitore das selbe wo bei es sind zwei Kabels ein welcome Bus und das free Home ...

[Seite 24]
... 350m Coaxleitung für 787,50 bitte? Bei einem marktüblichen Preis von 0,25 Euro je Meter??? Klar da kommt das Schlitzen und einbauen der Kabel dazu aber dann dar es doch nicht gleich das Zehnfache kosten. Dasselbe bei der NetzwerkverKabelung... Vergib die beiden Sachen extern dann sparst ...



Oben