Hoftor elektrisch, Klingel und Öffner und nur ein Kabel

4,50 Stern(e) 4 Votes
A

Andre77

Hey,

ich hoffe ihr könnt mir bei meiner Problemlösung helfen. Vielleicht ist es ja auch ganz einfach.....

Ich habe unterm Pflaster in der Einfahrt ein Stromkabel liegen was mal für ein elektr. Tor gedacht ist. Nutzt man ein 2-flügliges Tor muss ja auch der zweite Flügel mit Strom versorgt werden. Somit kann man das vorhandene Kabel zum 1. Pfosten ziehen und da verzweigen und zum 2. Pfosten, ich hoffe mal das mein Gedanke soweit korrekt ist ?

Jetzt steigert sich das etwas. Wenn nun ans Tor eine Klingel kommt, braucht diese ja auch Strom. Ich habe mir mal eine Ring Door Bell Pro zugelegt, die man - wie ich gesehen habe - per Netzteil mit Dauerstrom versorgen kann, als immer nur den Akku zu tauschen, wenn es erforderlich ist. Der Gedanke wäre nun auch hier wieder dieses eine besagte Kabel anzuzapfen um der Ring Dauerstrom zu geben, im Haus wäre der Chime der läutet, wenn am Tor jemand steht.

Ich habe gesehen das manche/viele/einige Torantriebe auch auf 24V laufen, was auch die Ring bräuchte, die ja im Lieferumfang einen Trafo für den Zählerschrank dabei hat. Wenn man also die Ring an den Torantrieb hängt bräuchte man ja im Zählerschrank den Trafo nicht einbauen. Zusätzlich wäre noch die Idee einen elektr. Türöffner für die Pforte der irgendwie per Funk ausgelöst werden kann um vom Haus aus zu öffnen....

Vielleicht gibts ja auch andere Vorschläge von euch...

Danke vorab!
 
G

gmt94

Du musst aber beim Kauf einer 2-flügliegen Anlage drauf achten, dass jeder Flügel nur 3 Kabel zur Ansteuerung braucht. Phase, N und Schutzleiter wenn benötigt. Bei mir sind es nämlich 4 Anschlüsse pro Seite, da für auf und zu jeweils eine Phase benötigt wird.
 
A

Andre77

@gmt94

ähm..ich versteh nur Bahnhof....

bzw. ich muss eine Anlage kaufen die pro Seite (Flügel) für nur maximal 3 Kabel ausgelegt ist (du hast eine für 4 Kabel). Damit bei den maximalen 3 Kabeln dies mit dem - wahrscheinlich - da liegenden 5 adrigen klappt und ich die anderen Vebraucher auch mit dem 5 adrigen versorgen kann? Ist das korrekt so ?
 
Zuletzt aktualisiert 15.07.2024
Im Forum Elektrik / Elektroplanung gibt es 783 Themen mit insgesamt 13151 Beiträgen


Ähnliche Themen zu Hoftor elektrisch, Klingel und Öffner und nur ein Kabel
Nr.ErgebnisBeiträge
1Kabel oder Satellit ? 13
2Welches Leerrohr für LAN Kabel? 32
3Passende Türklingel für CAT 7 Kabel gesucht 12
4Grundstück voll erschlossen? - Kabel fehlt teilweise 10
55-poliges Kabel auf 3-poliges Kabel 13
6Kabel Deutschland oder Telekom oder beides 14
7LED-Deckenlampe anschließen - von der Decke hängen mehrere Kabel 27
8Telekom Hybrid oder Vodafone Kabel - Vor- & Nachteile für Internet 36
9Viele bunte Kabel für Lampenanschluss - Wie Lampe anschließen? 11
10Außenlampe Dauerstrom oder Kippschalter?? 10
11EDV Kabel und W-lan Router 43
12CAT Kabel im Hauswirtschaftsraum - nicht gecrimpt? 45
13Kosten Hausanschluss Kabel Deutschland und Telekom? 37
14Entscheidung: Doppelflügelige Terrassentür, Pfosten oder Stulp? 12
15Zaunbau - Pfosten auf unebener Sandsteinmauer montieren? 23
16Bauen ohne Antenne und SAT - CAT Kabel ohne Leerrohr? 65
17WLAN Neubau - Netzwerkdosen/Kabel 53
18Welche Cat-Kabel an der Fassade verlegen. Probleme mit Feuchtigkeit? 29
19Kabel für Außenlampe zu kurz 11

Oben