Haus für 400k gesamtvolumen überhaupt noch möglich?

5,00 Stern(e) 25 Votes
Ich hab jetzt auf den 23 Seiten den Überblick verloren...du redest immer von Nutzkeller...was spricht denn gegen den Wohnkeller mit Technik zum Hang und Wohnraum zum Garten? Sowas würde ich bei Hanggrundstücken immer als erstes prüfen und wenn möglich realisieren.
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Eure Fragen zu SchwörerHaus KG werden im Fernsehen von Schwörerhaus höchst persönlich beantwortet. Stell jetzt hier deine Fragen!
Leider das Liebe Geld -.-
????
Du redest von 2 Geschossen plus Nutzkeller...
vorgeschlagen, sogar ganz am Anfang, wird einen Eingeschosser mit Untergeschoss zum Wohnen.
This.

Wenn Budget das Thema ist dann ist doch 2 Geschosse + Nutzkeller eh raus?!

Aber hast du wirklich mal den spitzen Bleistift herausgeholt und 2 Geschosse plus Bodenplatte und den damit einhergehenden Erdarbeiten mit 2 Geschossen ohne "Keller" sondern inkl. "UG" gerechnet?
Ich denke nicht, dass sollte nämlich eine spannende Rechnung werden ;)
 
Sorry hab das mit dem Wohnkeller falsch verstanden, dachte es war ein vollwertiger Keller und darauf dann das 1 1/2 geschossige Haus gemeint.

Also wohnkeller würde man einen erst den Keller als Wohnraum massiv bauen und dann das Fertighaus eingeschossig oben drauf?
 
Oben