Geschirrspülerfronten

4,50 Stern(e) 4 Votes
Zuletzt aktualisiert 16.06.2024
Sie befinden sich auf der Seite 56 der Diskussion zum Thema: Geschirrspülerfronten
>> Zum 1. Beitrag <<

O

OLG

Vielen lieben Dank für die schnellen und verständlichen Rückmeldungen und Infos.

So oder so werden wir diese Woche den Geschirrspüler kaufen müssen, denn in weniger als 2 Wochen wird die neue Küche geliefert (uns graut schon vor den unendlich vielen Kartons) und es wäre wirklich suboptimal, wenn dann ausgerechnet nur noch der Geschirrspüler fehlt.

Ehrlich gesagt finde ich die ganze Kritik an den Elektrogeräten wenig nachvollziehbar.
Ich habe uA einen Geschirrspüler seit fast 15 Jahren (in der Fundgrube gekauft), als die Geräte angeblich noch "schlechter" waren und hatte bis heute nie ein einziges Problem...
Super, dass Du mit Deinem Fundgruben Geschirrspüler Schnäppchen so viel Glück hast.
Jedoch haben wir uns seit Wochen auf diversen Bewertungsplattformen und in Elektrogroßmärkten mit nichts anderem als Geschirrspüler in allen Variationen beschäftigt , denn unser inzwischen fast schon antikes Miele Gerät hat inzwischen diverse Macken und eine Reparatur lohnt nicht.
Leider haben die IKEA Geräte nie wirklich sonderlich gute Beurteilungen bekommen und auch vereinzelte Besitzer haben entsprechende Kritiken geäussert. Wenn man dann noch berücksichtigt, dass die baugleichen Geräte der bei IKEA Vertriebenen Geräte (Whirlpool-Bauknecht oder Electrolux-AEG) günstiger sind, haben wir uns gegen die IKEA Geschirrspüler entschieden.

Tatsächlich haben wir jedoch den Einbaubackofen, das Keramik Kochfeld und die Dunst Abzugshaube dort mit in unserem Küchenauftrag enthalten.

Das Du das Schleppscharnier bekommen hast, ist schön. Ob Du das Ding auf Grund der Technik Deines Alternativgeräts auch anbringen kannst, ist eine andere Frage...
Das ist eben unsere Frage, ob wir z.B. den AMICA Geschirrspüler EGSP 64511V oder EGSP 64501V mit diesem BEHJÄLPLIG Scharnieren unserer Küche aufbauen könnten. Die Höhe ist bei beiden 816 mm ( 60) und wenn die IKEA Arbeitsplatte 880 mm hoch ist, würde ich denken, dass die 4mm Differenz kein Problem sind, oder denke ich da falsch (Mathe war noch nie meine Stärke).

Man kann auch eine 60x60 Tür und eine 60x20 Front in dem entsprechenden Dekor kaufen, mit einem "Gelenk" verbinden, welches man auch bei IKEA kaufen kann. Dann klappt sich die untere, schmale Front beim Öffnen des Spülers um. Geht als auch mit Fremdgerät, nach außen hast Du halt die Optik einer geteilten Front.
Diese Option hatten wir auch schon angedacht, doch würden viel lieber eine total einheitliche Front an der Küchenzeile mit dem Geschirrspüler haben, also nur die großen einheitlichen Schranktüren unten.

Vielen lieben Dank für die Unterstützung!
 
O

OLG

Vielen lieben Dank für die schnellen und verständlichen Rückmeldungen und Infos.

Vielen Dank dafür, dann bleiben uns, bei unseren Vorstellungen (mit der Besteckschublade und höhenverstellbaren Oberkörben) die zwei AEG Geräte:
AEG F 88700VI 1P oder AEG FAV2.0VI1P

Ursprünglich hatten wir uns zwei Geräte der Firma AMICA ausgesucht, AMICA EGSP 64511V oder AMICA EGSP 64501V.
Beide sind mit einer Höhe von 816 mm ( 60) angegeben. Wenn wir dann noch das Gleitscharnier BEHJÄLPLIG dazu hätten , würde die Blondine in mir sagen, dass es bei der Differenz von dann nur 4mm funktionieren sollte. Oder habe ich da wieder falsch gedacht?

Ich bin echt gespannt, worauf dieses Drama noch hinausläuft, ganz herzlichen Dank für Eure Unterstützung!
 
T

Tux

Hallo,
BEHJÄLPLIG wird jetzt wieder neu in Österreich angeboten, vielleicht kommt es auch wieder in Deutschland.
Das Problem bei BEHJÄLPLIG ist zum einen, dass bei dem GSP zur Montage die Befestigung der Front durch je zwei Schrauben an der Seite der Tür vorgesehen sein muss. Das ist immer weniger der Fall. Zum anderen kann es Probleme bei 81,5 cm hohen Geräten geben, weil die Front beim Öffnen der Tür einen sehr großen Abstand zur Gerätetür einnimmt und dadurch oben die Front Schleifen kann. Das führt zum Herausspringen aus Halterungen oder Bruch derselben. Kurzum, BEHJÄLPLIG würde ich vermeiden, wenn es irgendwie möglich ist.

Über die Qualität von Amica habe ich bisher praktisch nichts gelesen. Das kann an an einem sehr geringen Marktanteil liegen oder es gibt wenig zu meckern. Die Geräte kommen aus Polen. Solange die Mehrheit die derzeitige Regierung wählt, würde ich nicht polnisches unterstützen.

Wer hatte bei einem GSP noch nicht das Problem, dass z.B. manche Gläser zu hoch waren und gerade eben nicht mehr in die Maschine passten? Eine Besteckschublade verringert die Höhe nochmals. Deshalb würde ich immer einen Großraumgeschirrspüler (XXL) nehmen, wenn er in die Küche passt.

Wenn man ein Gerät von IKEA nicht nehmen will, weil es einige schlechte Berichte über die Spül- und Trockenleistung gibt, weiß ich nicht, weshalb man ein Gerät vom selben Hersteller mit dem Schild AEG nehmen sollte.

Ideal wäre ein BSH Großraumgeschirrspüler mit Varioscharnier oder ein XXL von Miele. Die passen aber nicht in die Preisvorstellung, wenn er eine Besteckschublade haben muss.

Eine Alternative ist eine hohe Spülmaschine, an der die Front oben überstehend montiert wird. Dann muss aber der Sockel der Küche auf 9 cm eingestellt werden.
 
O

OLG

Vielen lieben Dank für die schnellen und verständlichen Rückmeldungen und Infos.

Vielen Dank dafür, dann bleiben uns, bei unseren Vorstellungen (mit der Besteckschublade und höhenverstellbaren Oberkorb nur die zwei AEG Geräte:
AEG F 88700VI 1P oder AEG FAV2.0VI1P

Ursprünglich hatten wir uns zwei Geräte der Firma AMICA ausgesucht, AMICA EGSP 64511V oder AMICA EGSP 64501V. Beide sind mit einer Höhe von 816 mm ( 60) angegeben. Wenn wir dann noch das Gleitscharnier BEHJÄLPLIG dazu hätten , würde die Blondine in mir sagen, dass es bei der Differenz von dann nur 4mm funktionieren sollte. Oder habe ich da wieder falsch gedacht. NACHTRAG, habe eben den Post von TUX gelesen. Daher wieder Abstand von der AMICA / BEHJÄLPLIG Kombination genommen.

Ideal wäre ein BSH Großraumgeschirrspüler mit Varioscharnier oder ein XXL von Miele. Die passen aber nicht in die Preisvorstellung, wenn er eine Besteckschublade haben muss.

Inzwischen war ich bei dem großen Saturn in der Hamburger Innenstadt und habe scheinbar den einzigen Verkäufer für Elektro Großgeräte gefunden, der sich intensiv mit dieser Problematik auseinander gesetzt und sie (so erscheint es zumindest) verstanden hat. Wenn man von den Xxl Geräten unter Nutzung von Behjälplig absieht, gibt es nur 2 Siemensgeräte (und die baugleichen Geschwister von Bosch) die von Haus aus mit so einem Scharnier ausgestattet sind. Diese sind von Haus aus natürlich mit einer recht hohen UVP angeboten, dafür aber die Zeolith Trocknung anbieten, welches sich natürlich positiv auf die Energiekosten auswirkt. Eines hat eine UVP von €1.699,- das andere UVP € 1.099,-; welche durch die Preisgarantie jedoch günstiger zu bekommen wären).
Scheinbar ist das Thema vollintegrierbare Geschirrspüler, Fronten und Befestigung seit Metod Einführung das spannendste und umfangreichste (bereits Mitte 30 Seiten) daher werde ich die Gerätetypen noch nachliefern, habe die Unterlagen gerade nicht bei mir.

Übrigens eine Super Seite hier, freue mich darauf gestoßen zu sein!
 
T

Tux

Da sich leider keine Beiträge anpinnen lassen, mal wieder passende BSH-Modelle:

Siemens:
SX878D04PE
SX778X16TE
SX778D01TE
SX76P030EU

Bosch:
SBE88TX16E
SBE63N20EU
SBE65N91EU
SBE68TX06E

Neff:
S727P80X1E
S72P69X0EU

Bei Miele passen alle XXL Modelle.
 
G

Gekas

Wir haben am Wochenende die Spülmaschine ( Neff S52L60X0EU) eingebaut. Sockel auf 9cm geschraubt, Spülmaschine fast nach unten, Front oben 2,5cm überstehen lassen - hat einwandfrei geklappt.

Was mich bei den neuen XXL Maschinen von BSH etwas stört: Der Oberkorb ist anders angebracht, als bei
älteren XL Spülern. Er sitz weiter unten und kann dann nur weiter nach unten verstellt werden.
Was zur Folge hat, dass man etwas tricksen muss, um ein Backblech reinzubekommen.
In die alten Modelle konnte man ein Backblech fast aufrecht hineinstellen, weil der Oberkorb etwas weiter oben
befestigt war.
 
Zuletzt aktualisiert 16.06.2024
Im Forum Küchenplanung und Küchenbau gibt es 1103 Themen mit insgesamt 12909 Beiträgen


Ähnliche Themen zu Geschirrspülerfronten
Nr.ErgebnisBeiträge
1Unsere neue erste Ikea Küche - Planung und Vorbereitung Beiträge: 69
2Verlust eines langjährigen IKEA Kunden Beiträge: 24
3Neue Küche wird eine von Ikea Beiträge: 14
4Fragen zur Bosch SMV GSP in Ikea Metod Küchenzeile Beiträge: 11
5Neue Küche -Geschirrspüler von Ikea oder anderem Hersteller? Beiträge: 27
6Bosch SMV68M90EU Geschirrspüler in Ikea Metod einbauen Beiträge: 23
7IKEA METOD Küche mit Geschirrspülmaschine von Siemens Beiträge: 25
8Waschmaschine und Geschirrspüler in Ikea Metod Hochschrank? Beiträge: 32
9Nobilia-Küche Erfahrungen, Preise ok? Beiträge: 25
10Siemens oder Bosch Geschirrspüler in Kombi mit Behälping Schiene Beiträge: 14
11Vollintegrierter Geschirrspüler Beiträge: 19
12Welchen Küchengeräte vom Ikea?? Beiträge: 17
13Nach Umzug: Vermurkste IKEA-Küche in der Wohnung Beiträge: 14
14Kühl- Gefrierkombination Bosch für Ikea Metod Korpus 60x60x220 Beiträge: 16
15ikea Metod Küche - Ideen/Anregungen zum Plan Beiträge: 29
16Ikea Metod + BEHJÄLPLIG + Bosch Grundstück = Problem Beiträge: 22
17Ikea METOD / Spülmaschine Beiträge: 19
18Neue Ikea Küche - Empfehlungen welche? Beiträge: 10
19Leiser GSP mit Besteckschublade für Ikea Metod gesucht Beiträge: 17
20Küchengeräte, bitte um Rat. Beiträge: 84
21Ikea Faktum Nachkaufservice und neu/alte Küche planen Beiträge: 10
22Erste Ikea Küche...Jetzt mit Rückwand (S. 7) Beiträge: 61
23Ikea Metod Küche Wandschienenproblem, Anleitung erwünscht Beiträge: 11
24Ikea Rationell Schublade Befestigungen für Küchenfront Beiträge: 10
25Küchenberatung welche Marke für Küche und Geräte Beiträge: 56
26Kleine Küche mit großen Möglichkeiten gesucht Beiträge: 23
27Ikea Maximera-Schublade in eine andere Marken-Küche einbauen Beiträge: 23
28IKEA Faktum Beine/Füsse Beiträge: 22
29Planungsbeginn neue Küche Beiträge: 22
30Hat jemand Erfahrung mit einem IKEA Induktionskochfeld? Beiträge: 17

Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben