Statistik des Forums

Themen
30.070
Beiträge
347.249
Mitglieder
45.561
Neuestes Mitglied
Marie28

Einteilung Grundriss Allraum Küche Wohnen Essen

4,40 Stern(e) 5 Votes
Auf jeden Fall würde ich ohne Insel planen - zumindest nicht diese Dimension, wie man sie in einer 4-Personen-Küche hat. Die frisst zusehr Platz.
Ich würde zw Küchenzeile und Balkon eine 1,50er Trennwand ziehen und daran den TV hängen. Sofa an die lange freie Wand...
 
Ich habe jetzt mit ein paar eurer Vorschläge weitergeplant.
ypg, ich will die Küche auch nicht ganz so gross haben, weiss aber nicht so richtig wie ich eine Insel vermeiden kann ohne vor eine Wand zu gucken bei der Küchenarbeit. Vom Sofa aus guckt man sowieso in allen Konstellationen auf eine Küche. Küchig wird es auf jeden Fall, auch mit einer Wandzeile.

Was ich bei der jetzigen Variante geplant habe:
- eine schmale Kücheninsel mit einer Mauer davor (ca 140 hoch)
- eine Nische für entweder extra Stauraum oder zum Lesen/Lümmeln auf dem Boden (das mache ich nämlich ganz gerne. Die Ecke ist planunten unter dem Leitungsschacht)
- ich bin vorsichtshalber davon ausgegangen dass das WC nicht versetzt werden kann
- ich hätte gerne WC und Bad getrennt da ich häufig Besuch habe und dann nicht alle durch mein Bad traben müssen (jetzt habe ich ein all-inclusive-Bad und es geht auch. Ist also kein Muss, nur meine favorisierte Lösung)
- das Licht vom bodentiefen Fenster planunten rechts bleibt im Hauptraum zu sehen.

Ich bin noch nicht zufrieden mit dem Plan bzgl.
- Grösse und Lage der Küche. Wie kann ich eine Küche planen ohne Insel?
- Platz rund ums Sofa: das Sofa steht etwas einsam in der Ecke. Immerhin abgeschirmt mit Wand im Rücken.
- Flur zu den Schlafzimmern ist dunkel, ohne Tageslicht.

Weitere Ideen die ich in einem anderen Entwurf noch planen möchte:
- die Küche nicht planrechts oder planlinks an der Wand sondern parallel zu den Fenstern stehend. Mal gucken ob das klappt.kueche-wand-bad-sofa-wohnungen-215409-1.jpg

Ich habe heute einen Tag frei und widme mich weiter der Planung. Ich bin gespannt auf euer Feedback. Genaue Vermassungen habe ich wie gesagt noch nicht.
 
Huch, ich dachte, der Rest der Wohnung (Bad, Wand) ist vorgegeben?!

Ich sitze derweil am Rechner mit Bildschirm... das Foto ist sowas von klein, das geht gar nicht :(
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
OK, ich weiss nicht genau wie ich ein Foto grösser machen kann. Ich versuche es mal und stelle es gleich nochmal hier ein.
Vorgegeben sind vor allem der Leitungsschacht und wahrscheinlich die Toilette. Aber je weniger ich verändere, umso günstiger wird es
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Kataloge zu Häusern, Hausautomation, Garagen, Carports, uvm!
Ich probier es noch einmal mit dem Foto: ich habe es jetzt zweigeteilt und auch eine höhere Auflösung genommen. Mal gucken ob es klappt.
kueche-wand-bad-sofa-wohnungen-215417-1.JPG kueche-wand-bad-sofa-wohnungen-215417-2.JPG
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bevor du groß rumplanst, würde ich mich sehr genau erkundigen, wie das mit möglichen Umbauten ist. Das hier ist ja eine Wohnung und ich glaube kaum, daß man extra Wasserleitungen und Abwasser für dich legen wird. Also die Küche auf die andere Seite halte ich für nicht realistisch. Sämtliche Versorgungsleitungen werden in der Wand zwischen Küche und Bad liegen und zwar für das gesamte Haus, also für alle Wohnungen. Deine Freiheit was die Innengestaltung betrifft, werden die Wände zwischen den Schlafräumen sein, ggf. Bad/Klo oder auch die Wand zwischen Eingangsbereich und Allrum.

Ansonsten befürchte ich, daß du an den Leitungen, die für alle Wohnungen durch das ganze Haus liegen, nicht viel ändern wirst können.

Bevor Du also jetzt lustig irgendwelche Wasseranschlüsse an anderen Zimmerenden oder mitten im Raum planst, erkundige dich unbedingt, WAS möglich ist und was nicht.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Oben