[ spüle] in Foren - Beiträgen

Küchenplanung - Meinungen und Kritik

[Seite 8]
wieso der MUPL am Kochfeld? Den braucht man doch zum Beispiel beim Gemüseputzen an der spüle oder wenn man Reste aus der spüle rausholt und wegwirft. LG Sabine

[Seite 3]
Aus eigener Erfahrung würde ich Kochfeld und spüle tauschen. Hat sich bei uns so bewährt, vor allem auch, wenn Gäste da sind. Man verbringt einfach viel weniger Zeit am Kochfeld, als an der ...

[Seite 4]
Ich bin auch nicht ganz sicher, warum ich an der spüle mehr Zeit verbringe. Wahrscheinlich ist es eine Frage des nutzmusters. Aber wir bspw. verbringen so gut wie gar keine Zeit an der spüle, sondern nur an der Insel. spüle wird zum Händewaschen genutzt und das war’s schon ...

[Seite 7]
... 100er Schrank, zum Rand hin 15 bis 20 cm Platz, je nach Kochfeldbreite, dann Kochfeld. Und dann eben 60er/40er. MUPL .. ich mag ihn neben der spüle, weil dort mein Hauptarbeitsplatz ist. Zeilenabstand ... ich habe gut 90 cm. Man braucht keine 120 cm um gegenüberliegende Auszüge ...

[Seite 9]
... eine Halbinsel machen und damit mehr Arbeitsfläche und Stauraum generieren. In Deinem Entwurf ist Arbeitsfläche sehr knapp bemessen. Die Frage ob spüle oder Kochfeld auf der Insel (oder beides) hat damit zu tun wie man bei der Küchenarbeit "sozialisiert". Wir tun das beim Kochen, andere beim ...

[Seite 2]
... sondern an die linke Wand hinter das Sofa stellen. Dann die beiden Hochschränke nebeneinander in die linke obere Ecke, daneben die Leiste mit der spüle und daran anschließend eine Halbinsel mit Blick auf den Essbereich. Also oben quasi ein L. Das würde den Bereich hinter dem Sofa auflockern ...



Oben