[ granit] in Foren - Beiträgen

Küchenberatung Granit Platte und Siemens Geräte?

[Seite 3]
... könnte die bessere Haltbarkeit sein. MIR ist es den Aufpreis immer wert (hatte Silestone, da waren es etwa T€ 7 Aufpreis und jetzt schwarzen Granit - jeweils haptisch wie genarbtes Leder). Als Alternative Massivholz, das kostet nur leicht mehr als die einfache Arbeitsplatte. Ist aber ...

... Alle Hängeschränke gehen noch oben auf Rest hauptsächlich Schubladen und wenig Schranktüren (und ein Eckschrank) wir hatten uns für eine Granit Arbeitsplatte entschieden. wie sind eure Erfahrungen mit Granit Arbeitsplatten? Uns sind eigentlich nur Vorteile bekannt und nur der Preis als ...

[Seite 4]
Würde sagen ja... Also wenn du wirklich den Preis außer Acht lässt und es dir "egal" ist, würde ich mit ner Granit-Platte gehen.. Einzig ist halt, dass du aufpassen musst mit säurehaltigen Lebensmitteln.. Die fressen sich sofort in den Granit - nicht offen auf der Platte liegen ...

[Seite 5]
Ja, Keramik ist anders. Keramik ist toll, hitzebeständig, superhart, kann tolle Optik haben, ist aber auch einfach superschweinepriesterteuer. Granit ist für mich einfach kein Küchenprodukt, wegen der Säureempfindlichkeit. Ich würde entweder Quarzkomposit (best of all worlds), Massivholz (wenn es ...

[Seite 7]
Diese Antwort ist mir sympathisch, deshalb nehme ich sie mal als Quelle: ich wundere mich über manche Antworten. Denn: Granit ist nicht gleich Granit . Es gibt da doch verschiedene Qualitäten, die sich in Preis und Optik unterscheiden. Da gibt es den günstigeren, den man schon in den schwarz-weiß ...



Oben