Wie lange soll der Maler warten?

4,50 Stern(e) 4 Votes
Tags dieser Seite in anderen Beiträgen
Wie lange soll man mit den Malerarbeiten nach dem Putzen und nach dem Estrich warten? Vor 3 1/2 Wochen wurde der Estrich gemacht, geputzt wurde vor 5 1/2 Wochen. Das Aufheizprogramm der FBH läuft seit 1 Woche. Es wird jetzt 2 x täglich stoß gelüftet, was bei dem jetzigen nasskalten Schmuddelwetter wohl auch nicht viel bringt. Die Luftfeuchtigkeit beträgt z. Zt. 80 % im Haus. Die Bodenfliesen wurden sofort auf den frischen Estrich gelegt. Die Wandfliesen diese Woche. Alle Fliesen sollen spätestens nächste Woche gefugt werden. Wie lange sollte man mit den Malerarbeiten warten?
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Du kannst gern mit den Malerarbeiten bis auf nach Frühjahr/Sommer warten. Dann ist alles von allein getrocknet (Lüftung vorausgesetzt), und der Maler kann beginnen.
 
Nochmal zum Verständnis. Die Fliesen wurden auf den noch frischen und nicht aufgeheizten Estrich direkt gelegt ohne Messung der Feuchtigkeit? Über welche Fläche reden wir hier? Habt ihr einen Spezialestrich? Mit Trocknungsbeschleuniger
 
Oben