Suche Motorschlos oder E-Öffner für Automatiktür

4,70 Stern(e) 3 Votes
M

Manatarms123

Hallo,

wir sind dabei eine Doppelhaushälfte zu bauen (Bau hat noch nicht begonnen nur die Planung) vom Bauträger

Die Haustür haben wir schon ausgesucht es wurde eine Rodenberg Aluminium Haustür mit Kunststofffüllung und 3fach Automatikverriegelung (Änderung ist wahrscheinlich noch möglich)

Bei der Automatikverriegelung verriegeln sich 2 Riegel (oben und unten) automatisch mechanisch und lässt sich jederzeit von Innen öffnen
Den 3. Riegel (in der Mitte) lässt sich nur mit dem Schlüssel verriegeln und dann lässt sich die Tür von Innen auch nicht mehr öffnen

Wir haben uns jetzt überlegt das wir eine Haustür mit Fingerabdruck scan haben wollen um den Komfort zu erhöhen. + Videotürklingel

Ich habe versucht mich in das Thema einzuarbeiten und würde um eure Hilfe bitten.

Fingerabdruckscanner sollte von Ekey sein (so wie ich das überall verstanden habe schwören alle auf ekey)
Den Fingerabdruckscanner wollen wir nicht in der Tür sondern extern in der Videotürklingel

Ich wollte erstmal fragen was für ein Schloss benötigen wir?

muss es ein (wahrscheinlich teures Motorschloss sein) oder würde ein E-Öffner für eine Automatikverriegelung für uns ausreichen (die mechanisch verschlossenen Riegel werden elektrischen zurückgedrückt)

Optimal würden wir dann die Tür per Fingerabdruck öffnen können + die Tür per App von der Videotürklingel (wir würden eine passende Türklingel zum Schloss nehmen) die Tür öffnen können (Vielleicht sogar von unterwegs aus)

Ich hoffe ihr könnt mir zum Thema Türschloss weiterhelfen
 
i_b_n_a_n

i_b_n_a_n

Zum Thema Motorschloss sagt dir Am besten der Türhersteller etwas. Das wird mit der Tür geliefert und ist meist NICHT nachrüstbar! Das Motorschloss hat dann i.d.R. einen potetialfreien Kontakt den du durch beliebige angeschlossene Technik ansteuern kannst
 
M

Manatarms123

meine Frage wäre erstmal welches der beiden Schlossarten ihr empfehlen würdet?

-Automatikschloss das mechanisch verriegelt (2 Riegel) und den Hauptriegel in der Mitte lässt man immer offen (außer zb im Urlaub) und öffnet die Tür per A-Öffner (der A-Öffner zieht die beiden mechanisch verschlossenen Riegel zurück und öffnet dadurch die Tür)

- richtiges Motorschloss das elektrisch auf und zu schließt.

Ich habe gelesen das das richtige Motorschloss störungsanfälliger und viel teurer sein soll.
Ein weiter negaiver punkt ist beim Stromausfall kann man beim Motorschloss überhaupt noch abschließen?

Ist das richtig?

Den Fingerprint wollen wir extern in die Videotürklingel integrieren (zb 2N IP Verso) und dann die ekey steuereinheit auf der Hutschiene setzen

Ich würde zuerst eure Meinung wissen damit mir der Türbauer nicht das teurere mir aufschwatzt
 
i_b_n_a_n

i_b_n_a_n

ich kann leider nicht alle Fragen beantworten.

Wir haben uns für ein "halbmotorisches Schloss" entschieden da die Tür bereits beim einfachen zuziehen versicherungstechnisch als abgeschlossen gilt und das "nur" 500€ Aufpreis waren.

Das vollmotorische Schloss eines anderen Haustürherstellers sollte knapp 1000€ Aufpreis kosten.
Also aktuelle Tür zuziehen = abgeschlossen.

Das Aufmachen per FP oder Chip (RFID) macht dann der Motor.

Unsere (Dahua) Videotürsprecheinrichtung kann auch das Motorschloss ansteuern, dazu haben wir es mit der Inneneinheit (Monitor) verkabelt. Zusätzliches Kabel am Motorschloss (potentialfreies Relais) in Richtung unseres SmartHomes. So kann ich über einen Browser (GUI von OpenHAB, aber eigene App wird gerade entwickelt ;) ) die Kamera und auch das Schloss ansteuern. Das wird aber jedes andere vernünftige Produkt in dem Bereich auch können.
 
M

Manatarms123

Danke Musketier.

Welches Schließsystem hast du in die Tür eingebaut was deutlich günstiger ist als der Mediator??

Wir haben die selben Voraussetzungen

- immer abgeschlossen
- immer von innen zu öffnen
- nicht zu laute Schließgeräusche
- per ekey zu öffnen

Wir haben noch den Luxus das wir Neubauen und nicht nachrüsten müssen

Meine Frage reicht eine mechanisch schließende Automatiktür wo wir dann einen A-Öffner dazu nehmen??

Welches A-Schloss könnt ihr denn empfehlen?

Was haltet ihr von dem GU Secury Automatic??
 
Zuletzt aktualisiert 23.06.2024
Im Forum Fenster / Türen gibt es 1284 Themen mit insgesamt 14991 Beiträgen
Oben