Spot-Beleuchtung / Anordnung / Menge

4,70 Stern(e) 6 Votes
Hatten gestern mal unsere "Lichtplanung" bzw. Elektro-Planung vorab gemacht.

Uns fehlen noch folgende Preise von unserem GU, bzw. würden wir gerne erfahrungsgemäß wissen wie hier die Mehrpreise sind, so dass wir uns schon eventuell von dem ein oder anderen Gedanken verabschieden können/müssen.

- Dimmung - Mehrpreis? Muss hier überhaupt zusätzlich etwas anders "verkabelt" werden oder muss letztlich nur ein anderer Lichtschalter angebracht werden, der vll. 10€ mehr kostet (sorry, habe in Sachen Elektro überhaupt keinen Plan)

- LAN-Dose anstelle von Antennendose (gleicher Preis oder gibt es hier aus irgend einem Grund einen erhöhten Mehraufwand?)

- Bewegungsmelder INNEN - das ist das größte Thema aktuell, da wir in unserer Diele EG 3 Brennstellen mit Bewegungsmelder planen, sowie im Keller 1 Brennstelle mit Bewegungsmelder planen. Was genau sind hier die Mehrkosten? Wie teuer wird sowas? Müssen hier zusätzliche Sensoren verbaut werden und wie liegt man hier preislich im Vergleich zu einer normalen Brennstelle, bzw. sind die Anschlüsse hier deutlich teurer?

- Bewegungsmelder AUßEN - selbes Spiel?

- Steckdose mit USB Anschluss (10€ Mehrpreis zur normalen Steckdose - kommt das hin?)
 
Dimmung - Mehrpreis? Muss hier überhaupt zusätzlich etwas anders "verkabelt" werden oder muss letztlich nur ein anderer Lichtschalter angebracht werden, der vll. 10€ mehr kostet (sorry, habe in Sachen Elektro überhaupt keinen Plan)
Oftmals reicht wirklich das tauschen des Schalters. Sollte man aber vorher wissen, nicht das der Elektriker die Dose zu voll stopft. Evtl. gibt es Einschränkungen, wenn du das Licht von mehreren stellen schalten möchtest. Die Lampen bzw. Leuchtmittel müssen geeignet sein.


LAN-Dose anstelle von Antennendose (gleicher Preis oder gibt es hier aus irgend einem Grund einen erhöhten Mehraufwand?
Ist schon fummeliger in der Dose alles anzuschließen. Vorallem, wenn du 2 LAN Anschlüsse pro Dose möchtest. Das würde ich so auf jeden Fall nehmen. Nicht an der LAN-Verkabelung sparen, die wird mit Home-Office und TV über das Internet prinzipiell wichtiger. Auch für AccessPoints brauchst du irgendwo gut positionierte LAN-Anschlüsse. 5GHz WLAN geht echt schlecht durch Wände, Decken und FBH.

oder Präsenzmelder?

Steckdose mit USB Anschluss (10€ Mehrpreis zur normalen Steckdose - kommt das hin?)
Nein, eher 40€ pro Steckdose oder mehr. Die originalen Gira oder Buschjäger-Steckdosen mit USB sind richtig teuer. Natürlich gibt es auch viel billigere auf Amazon, die passen aber nicht unbedingt in dein ausgewähltes Rahmendesign.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Oftmals reicht wirklich das tauschen des Schalters. Sollte man aber vorher wissen, nicht das der Elektriker die Dose zu voll stopft. Evtl. gibt es Einschränkungen, wenn du das Licht von mehreren stellen schalten möchtest. Die Lampen bzw. Leuchtmittel müssen geeignet sein.



Ist schon fummeliger in der Dose alles anzuschließen. Vorallem, wenn du 2 LAN Anschlüsse pro Dose möchtest. Das würde ich so auf jeden Fall nehmen. Nicht an der LAN-Verkabelung sparen, die wird mit Home-Office und TV über das Internet prinzipiell wichtiger. Auch für AccessPoints brauchst du irgendwo gut positionierte LAN-Anschlüsse. 5GHz WLAN geht echt schlecht durch Wände, Decken und FBH.


oder Präsenzmelder?


Nein, eher 40€ pro Steckdose oder mehr. Die originalen Gira oder Buschjäger-Steckdosen mit USB sind richtig teuer. Natürlich gibt es auch viel billigere auf Amazon, die passen aber nicht unbedingt in dein ausgewähltes Rahmendesign.
Danke für die ausführliche Info.

Was ist der Unterschied zwischen Präsenzmelder und Bewegungsmelder?

Letztlich möchte ich eben, dass ich bei Lauf in den Keller und wieder zurück keinen Lichtschalter betätigen muss. Das selbe Spielchen für den Flur. Was ist dann hierbei das "Richtige"?
 
- Bewegungsmelder AUßEN - selbes Spiel?

- Steckdose mit USB Anschluss (10€ Mehrpreis zur normalen Steckdose - kommt das hin?)
Für die Bewegungsmelder außen berechnet unser Eli (netto) 185 € + Handautomatikschaltung für Bewegungsmelder Zustand: Ein/Aus/Automatik 80 Euro

Die Steckdose mit USB kostet bei uns Aufpreis 65 €. Hatten noch nach Steckdose mit Orientierungslicht gefragt, Aufpreis 95€ war uns dafür aber zu viel.
 
Oben