Photovoltaik um jeden Preis - aktuelle Lage und Angebote

4,80 Stern(e) 8 Votes
Zuletzt aktualisiert 29.11.2022
Sie befinden sich auf der Seite 2 der Diskussion zum Thema: Photovoltaik um jeden Preis - aktuelle Lage und Angebote
>> Zum 1. Beitrag <<

H

HnghusBY

Schon mal im spezialisierten Forum nachgefragt?
Weiß nicht wie die ausgelastet sind, aber ich hab damals ein gutes Angebot gekriegt (wärend die lokalen auch schon wegen Desinteresse meist nicht geantwortet haben).
Werde ich mal machen, danke für den Tipp!

ich verstehe gerade auch nicht warum bei 2x 50m² nur 14 Module draufpassen sollen?
Ich meine (ohne es genau ausgerechnet zu haben) es müssten minimal 32 Module passen, d.h. 16 je Seite.
Und ja, der Preis ist erschreckend. Evtl. bei dann ca. 13.1 KWp besseres Preis/Leistungsverhältnis ?
Und trotzdem schätze ich das es bei den zu erwartenden 50 Cent je KWh sich rechnet, aber meine Glaskugel ist sehr sehr trübe.
Es würde natürlich mehr gehen, das war ein Erstangebot angepasst an unseren geschätzten Verbrauch mit Wärmepumpe. Bei dem Angebot glaube ich nicht, dass das Preis/Leistungverhältnis besser wird :D
 
C

Chloe83

Wir zahlen für 12,87 KWp ohne Speicher 24.000 Euro Inkl. Montage. Lieferung dieses Jahr In Rheinland-Pfalz.
 
D

DaGoodness

Wir zahlen für 12,87 KWp ohne Speicher 24.000 Euro Inkl. Montage. Lieferung dieses Jahr In Rheinland-Pfalz.
Auch ein stolzer Preis.
Es würde natürlich mehr gehen, das war ein Erstangebot angepasst an unseren geschätzten Verbrauch mit Wärmepumpe. Bei dem Angebot glaube ich nicht, dass das Preis/Leistungverhältnis besser wird :D
Aber 6kwp angepasst an einen Verbauch von Hausstrom + Wärmepumpe? Wo ist da der Sinn?
ich würde wie i_b_n_a_n schon schreibt beide Seiten komplett voll machen. Da hast du im Sommer ordentlich Überschuss und finanzierst dir somit einen Teil des Verbrauchs im Winter. Und mit ner Leistung von 13kwp und mehr hast du im Winter bei sonnigen Tagen wenigsten auch genug Produktion um ein wenig der Grundlast abzufedern.
Bei den aktuell steigenden Stromkosten sparst du da ganz schnell ein.
 
i_b_n_a_n

i_b_n_a_n

Werde ich mal machen, danke für den Tipp!

Es würde natürlich mehr gehen, das war ein Erstangebot angepasst an unseren geschätzten Verbrauch mit Wärmepumpe. Bei dem Angebot glaube ich nicht, dass das Preis/Leistungverhältnis besser wird :D
Warum Angebote gemacht werden "passend zum geschätzten Verbrauch" wird wohl eines der grössten ungelösten Rätsel unserer Menschheit bleiben und zugleich eines der dümmsten Argumente der Anbieter. Ich habe noch kein Angebot gesehen wo der KWp zwischen einer ca. 6KWp und einer 13 KWp Anlage nicht deutlich gesunken ist (aber was ist heute schon deutlich?)

Soooo schlimm ist das Angebot nicht wenn man den Preis inkl. Speicher betrachtet. Ich glaube das ist ja mit inkludiertem Wechselrichter und einiges an Anzeige- und Auswertungsmöglichkeiten mit enthalten. Auch wenn viele sagen, Speicher rechnet sich nicht, ich sage hängt vom KWh Preis ab und dem Strompreis in der Zukunft. Alternative ist auf die Zukunft und stagnierende oder fallende Strompreise zu setzen, ich glaube aber die meisten die darauf wetten verlieren leider.
 
WilderSueden

WilderSueden

Soooo schlimm ist das Angebot nicht wenn man den Preis inkl. Speicher betrachtet.
Wobei das dann eigentlich wieder schöngerechnet ist. Denn der Speicher geht in der Auslegung vollkommen am Bedarf vorbei. Zu groß für die Anlage und vermutlich auch zu groß für den Stromverbrauch im Sommer.
 
Zuletzt aktualisiert 29.11.2022
Im Forum Erneuerbare Energie gibt es 327 Themen mit insgesamt 6317 Beiträgen

Ähnliche Themen
28.03.2022PV steht an - Optionen abwägen: 19 kwp, 25 kwp, 30kwp, Speicher? Beiträge: 30
08.05.2020Wärmepumpe + PV-Anlage mit oder ohne Speicher - Seite 2Beiträge: 11
07.05.2020Zusammenarbeit von LWWP, PV-Anlage und Speicher - Seite 7Beiträge: 38
13.09.2018Angebot Team Massivhaus (Wärmepumpe, Gas, Luft-Wasser) annehmen? Beiträge: 28
21.10.2019Wärmepumpe mit Wärmepumpentarif ? - Seite 3Beiträge: 37
20.10.2022EFH aus 1987. Bewertung zum Preis und den "nötigen" Arbeiten - Seite 9Beiträge: 102
06.08.2022Einsparung PV-Anlage, Speicher, Stromcloud - Diskussionsthread - Seite 6Beiträge: 41
01.01.2021Stromverbrauch Haus, was habt ihr für einen Verbrauch? - Seite 64Beiträge: 417
10.01.2022Verbrauch LWWP vom Gesamtstromverbrauch ermitteln Beiträge: 45
24.06.2022Senec Speicher Erfahrungen und Preise - Seite 7Beiträge: 40

Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben