Kontrollierte-Wohnraumlüftung Helios - Einbau nach Herstellerangaben ausreichend?

4,20 Stern(e) 5 Votes
M

merlin83

Guten Abend,

bei uns muss kurzfristig die Kontrollierte-Wohnraumlüftung in Auftrag gegeben werden. Derzeit steht eine HOVAL HomeVent FR (300) des Anbieters Z und eine Helios EC 500 W R zur Debatte.

Die Helios EC 500 W R zum Preis von brutto EUR 12.575,00 abzgl.. Skonto und Abgebot schätzungsweise bei ca. EUR 11.500.

Die Hoval HomeVent FR (300) zum Preis von EUR 15.670,00 abzgl.. Skonto und Abgebot schätzungsweise bei ca. brutto EUR 14.200.

Der Verkäufer der Helios hat das Angebot gemäß den Helios Firmenangaben erstellt und angeboten. Wie viel Referenzanlagen er verbaut hat ist mir unbekannt und wird noch erfragt. Der Verkäufer der Hoval hatte sein Angebot aus jahrerlangen Erfahrungen im Lüftungsbau erstellt.

mE ist die Helios 500 kräftiger als die angebotene Hoval 300. Fraglich ist ob die Bedarfs und Ausführungsermittlung gemäß den Helios Werksangaben ausreichend ist? Der Verkäufer der Hoval meinte, dass die Herstellerangaben nicht ausreichend seien und seine Planung perfekt wäre.

Wie sind Eure Erfahrungen dazu? Wie viel Anlagen sollte der Verkäufer der Helios als Expertise vorweisen können, sodass die Anlage später problemlos und sicher eingebaut wird und funktioniert?

Vielen Dank vorab.

MfG

Merlin
 
Mycraft

Mycraft

Moderator
Nun als erstes solltest du klären welche Größe für dein Haus nötig ist. Die Anlagen haben ja absolut unterschiedliche Leistungen...klar etwas Reserve ist super damit die Anlage nicht ständig unter Vollalst läuft, aber eine zu groß dimensionierte Anlage hilft auch keinem.
 
M

merlin83

Welche Anlage ich brauch muss der Lüftungsanlagen Monteur wissen. Sind. Ca. 260 qm, 4 bis 5 Personen Haushalt verteilt auf ug EG und og Satteldachhaus.

Der Helios Anbieter hat bislang noch keine verbaut, erhält jedoch die Planung direkt von Helios und der Einbau und die Einstellung wird überwacht. Der Monteur schafft jedoch ansonsten sauber und gewissenhaft.
 
S

Saruss

Also der Einbau der Kontrollierte-Wohnraumlüftung selber ist doch einfach (hinstellen, Rohre dran); wenn sich der Handwerker mit der Verrohrung, Ventileinbau und Luftmengenberechnung auskennt (das ist ja prinzipiell unabhängig vom Hersteller!) auskennt, ist die Firma des Geräts am Ende variabel. Wichtig ist, das bei dem berechnetem Differenzdruck der Verrohrung die Anlage genug Luft liefert.

Ich habe eine Helios und bin von der Steuerung (webbasiert, also Anschluss ans Heimnetz) sehr zufrieden, man kann sehr individuell einstellen und auch vom Smartphone zB mal eben Lüftung hochdrehen. Empfehlen würde ich auch den Enthalpiewärmetauscher gegen trockene Luft. Wir haben so einen und die Luft ist ok, wäre sie noch trockener wäre das im Winter zu trocken.
 
Zuletzt aktualisiert 20.06.2024
Im Forum Bauplanung gibt es 4864 Themen mit insgesamt 97402 Beiträgen


Ähnliche Themen zu Kontrollierte-Wohnraumlüftung Helios - Einbau nach Herstellerangaben ausreichend?
Nr.ErgebnisBeiträge
1Kontrollierte-Wohnraumlüftung Einfamilienhaus - Planung und Auslegung Helios Easyplan Beiträge: 34
2Entscheidung Kontrollierte-Wohnraumlüftung: Helios EC 300 W R vs. HomeVent comfort FR 301 Beiträge: 12
3Nur keine Hoval RS 250 Beiträge: 17
4Erfahrungswerte Lautstärke in dB_A einer zentralen Kontrollierte-Wohnraumlüftung Beiträge: 14
5Welche Kontrollierte-Wohnraumlüftung-Anlage Tipps und Tricks Beiträge: 18
6Kontrollierte-Wohnraumlüftung selber installieren, Zeitplan einhalten, Kosten? Beiträge: 64
7KfW 70 ohne Lüftungsanlage Beiträge: 108
8Hohe Deckenhöhe bei Kontrollierte-Wohnraumlüftung möglich? Beiträge: 17
9Welchen Druckwächter zur Abschaltung der Kontrollierte-Wohnraumlüftung vorsehen? Beiträge: 25
10Kontrollierte-Wohnraumlüftung und Dunstabzugshaube Abluft Beiträge: 10
11Neubau Poroton T7 MW 36,5 ohne Kontrollierte-Wohnraumlüftung Beiträge: 45
12Frage zum Alltag mit einer Kontrollierte-Wohnraumlüftung Beiträge: 58
13Kontrollierte-Wohnraumlüftung: Luftspalt unter den Türen erforderlich? Beiträge: 27
14Feuchterückgewinnung in kontrollierter Wohnraumlüftung sinnvoll? Beiträge: 18
15Kontrollierte-Wohnraumlüftung Luft vorwärmen Erfahrungen? Beiträge: 10
16Wo Rohre für Kontrollierte-Wohnraumlüftung in oberster Geschossdecke verlegen Beiträge: 21
17Lärm im Außenbereich bei Kontrollierte-Wohnraumlüftung - Lärmregelung bzgl. Uhrzeiten? Beiträge: 18
18Was habt ihr für eure Kontrollierte-Wohnraumlüftung bezahlt? Beiträge: 16
19Kontrollierte-Wohnraumlüftung ja - Wärmerückgewinnung nein - Begründung im Text! Beiträge: 79
20Doch eine Kontrollierte-Wohnraumlüftung einbauen? Beiträge: 54

Oben