Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
3
Gäste online
461
Besucher gesamt
464

Statistik des Forums

Themen
29.973
Beiträge
390.354
Mitglieder
47.481

KD Überdachung Erfahrungen. Wer hat mit denen gearbeitet?

5,00 Stern(e) 21 Votes
Tags dieser Seite in anderen Beiträgen
1. An der Wand, an der die Überdachung befestigt werden soll, läuft an der einen Seite das Regenfallrohr entlang. Weiß jemand, ob man da dann aussparen kann oder müssten wir das Dach vorher enden lassen?
Das Regenrohr sitzt auf jeden Fall vorne, da das Dach ja schräg angebracht wird und nach vorne abfällt, von daher hilft Dir Dein Regenrohr nicht. Hatte nämlich die gleiche Idee . . . .

Sinnvoller wäre es schon, wenn Ihr noch nicht mal einen Terrassenbelag ausgesucht habt und jetzt schon eine Überdachung wünscht, das dann vorher zu machen, vor allem, wenn es Holz werden soll. Wir haben Steinplatten und ich gehe davon aus, dass wir 2 Platten anschließend wieder zuschneiden lassen müssen.

Rabatt bekommst Du auch noch einmal vom Verkäufer, der zu Euch nach Hause kommt.
 
Wie ist es denn bei KD, sind die Überdachungen immer nur meterweise erhältlich oder auch auf den cm genau bzw. kostet es Aufpreis, wenn man von den Preisbeispielen abweicht? Weißt das jemand? Bei uns würden 7m nicht reichen, es wären eher so 7,1m. Danke
 
Wie ist es denn bei KD, sind die Überdachungen immer nur meterweise erhältlich oder auch auf den cm genau bzw. kostet es Aufpreis, wenn man von den Preisbeispielen abweicht? Weißt das jemand? Bei uns würden 7m nicht reichen, es wären eher so 7,1m. Danke
gibt es natürlich alles auf Maß und auch als Sonderkonstruktion. Gegen Aufpreis versteht sich.
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Oben