Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
123
Gäste online
1.194
Besucher gesamt
1.317

Statistik des Forums

Themen
29.916
Beiträge
388.947
Mitglieder
47.447

KD Überdachung Erfahrungen. Wer hat mit denen gearbeitet?

5,00 Stern(e) 21 Votes
Tags dieser Seite in anderen Beiträgen
Gefällt mir irgendwie immer mehr. Muss aber noch mal lästig sein:
Wie ist es, wenn es mal stärker windet oder Regen dazu kommt? Werden die Sonnensegel nicht nass, wenn der Wind den Regen reinbläst? Oder macht das einfach nichts.
Die Frage ist halt auch, ob es unter einen dichteren Markise kühler bleibt.
Wir haben ein Poly-Dach in Opal, das hält schon ohne Sonnensegel angenehm kühl darunter. Diese Sonnensegel hängen zwischen den Alu-Sparren, da wird nichts nass. Außerdem sind diese sowieso wetterbeständig - auf der KD-Homepage findest Du den Hersteller ;-)


Gefällt mir sehr gut. Hättest doch noch Fotos mit etwas mehr Details? Was haben die Sonnensegel insgesamt gekostet?
8x 4x1m Sonnensegel in Silbergrau 1400€ inkl. Spanntechnik und Montage - günstiger als direkt beim Hersteller ohne Montage! Auf deren Homepage findest Du alle Details...

Jeder Kanal eine Markise, dh. Du kannst mit einer Fernbedienung (die 5 Kanäle hat) 5 Markisen steuern. Ich werde einen Kanal für die LEDs nehmen da die geteilte Markise auf dem Dach mit einem Motor betrieben werden kann.
Der Empfänger liegt allein bei ca. 80€ - und ich würde einen Kanal für alle hoch/runter reservieren, wenns mal schnell gehen muss! Diese Somfy-Fernbedienungen sind ein Graus. Man muss immer zweimal auf "Kanalwahl" klicken und dann auf hoch oder runter...das für JEDE einzelne Markise!!! Auch die Programmierung ist sehr umständlich. Einmal belegt wird es sehr aufwendig, einen Antrieb auf andere Gruppen oder Kanäle umzulegen...
 
Der Empfänger liegt allein bei ca. 80€ - und ich würde einen Kanal für alle hoch/runter reservieren, wenns mal schnell gehen muss! Diese Somfy-Fernbedienungen sind ein Graus. Man muss immer zweimal auf "Kanalwahl" klicken und dann auf hoch oder runter...das für JEDE einzelne Markise!!! Auch die Programmierung ist sehr umständlich. Einmal belegt wird es sehr aufwendig, einen Antrieb auf andere Gruppen oder Kanäle umzulegen...
Danke für den Hinweis, dann werde ich ggf. doch mit Wandsendern arbeiten.
Sind dann etwas mehr aber dafür dann stressfrei.
Hole mir aber noch ein Angebot von einem anderen Hersteller.
 
Wir hatten am 15. Mai unseren Vor-Ort-Termin. Dort wurde besprochen, dass wir eine Überdachung MIT Markise erhalten und beim Tag des Aufbaus dafür eine Summe x bereithalten sollen. Der Stoffkatalog sollte uns ein paar Tage später zugehen.
Inzwischen ist immer noch kein Stoff angekommen, also habe ich, nachdem meine Emails unbeantwortet blieben, heute in Rüsselsheim angerufen mit dem Ergebnis, dass erst die Überdachung aufgebaut wird, dann die Markise vermessen (nein, wir haben KEIN Sondermaß) und wir dann noch einmal 6 Wochen warten müssen, bis diese montiert wird?

Habt Ihr gleiche Erfahrungen gemacht? 3 Monate zum Aufbau einer Überdachung mit Sonnenschutz? Ich bin davon ausgegangen, das geht alles in einem?
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Wir hatten am 15. Mai unseren Vor-Ort-Termin. Dort wurde besprochen, dass wir eine Überdachung MIT Markise erhalten und beim Tag des Aufbaus dafür eine Summe x bereithalten sollen. Der Stoffkatalog sollte uns ein paar Tage später zugehen.
Inzwischen ist immer noch kein Stoff angekommen, also habe ich, nachdem meine Emails unbeantwortet blieben, heute in Rüsselsheim angerufen mit dem Ergebnis, dass erst die Überdachung aufgebaut wird, dann die Markise vermessen (nein, wir haben KEIN Sondermaß) und wir dann noch einmal 6 Wochen warten müssen, bis diese montiert wird?

Habt Ihr gleiche Erfahrungen gemacht? 3 Monate zum Aufbau einer Überdachung mit Sonnenschutz? Ich bin davon ausgegangen, das geht alles in einem?
Ja ist so, ob es jetzt 3 Monate sein müssen sei dahingestellt bei uns war es im Januar 1,5 Monate. Jetzt ist halt Hochsesaon. Aber es wird getrennt aufgebaut
 
Ja ist so, ob es jetzt 3 Monate sein müssen sei dahingestellt bei uns war es im Januar 1,5 Monate. Jetzt ist halt Hochsesaon. Aber es wird getrennt aufgebaut
Ok, dann muss ich ja auch nicht direkt den vollen Betrag bezahlen. Schade nur, dass der Verkäufer das nicht gleich gesagt hat. Vertrag in der Tasche, der Rest ist egal.....
 
Ok, dann muss ich ja auch nicht direkt den vollen Betrag bezahlen. Schade nur, dass der Verkäufer das nicht gleich gesagt hat. Vertrag in der Tasche, der Rest ist egal.....
Hallo , wir sind bei KD Hausen und uns wurde alles vorher genau so mitgeteilt. Und wir hatten auch nach Vertragsabschluss immer die Möglichkeit, mit unserem Verkäufer Kontakt aufzunehmen und evtl. später anfallende Fragen zu klären. :)
 

Ähnliche Themen
21.07.2016Sonnensegel (WDVS) / Ampelschirm / Pavillon Beiträge: 12
19.02.2020Planung Terrasse und ÜberdachungBeiträge: 50
05.10.2017Feste Markise sinnvoll?Beiträge: 18
04.05.2020Markise Material und Farbberatung?Beiträge: 54
20.04.2020Aussenanlage, Terrassenüberdachung - festes Dach oder Markise?Beiträge: 25

Oben