Zurzeit aktive Besucher

Statistik des Forums

Themen
29.314
Beiträge
331.784
Mitglieder
45.057
Neuestes Mitglied
dollartas

PSD Baubeginn Finanzierung Programm Fertigstellung Vermögen

4,80 Stern(e) 4 Votes
Klar, kommt ja auch nur Blödsinn... Außer sich zum einschlafen noch bissel berieseln zu lassen kann man bei dem Programm auch nix machen...
 
Da wir das Dachstudio oder eher den Platz dort auch nicht direkt brauchen könnten wir EK auch noch einsparen in dem wir dort später streichen und Bodenbelag verlegen. Das eingesparte Geld wäre dann für die Küche oder andere Anschaffungen vorhanden.
Wann wäre denn Baubeginn bzw. geplante Fertigstellung?
Habt ihr schon irgendwas vertragliches vereinbart?
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Einige werden mich steinigen, und davon würde ich auch nie eine Finanzierung abhängig machen, aber es stellt sich ja auch die Frage, könnten oder würden einem die Eltern oder Verwandte in einer extremen Notsituation vorübergehend helfen? Ebenso ist die Frage offen, wird evtl. mal etwas geerbt? Nochmal, davon würde ich es niemals nie abhängig machen, aber wenn man selbst 35 ist und die Eltern 70 und diese ein Haus oder sonstige größere "Vermögen" haben, dann muss einem evtl. nicht so bange sein, dass das Haus bis zur Rente abbezahlt ist, selbst wenn die Eltern HOFFENTLICH 100 werden.
 
Baubeginn ist erst Herbst diesen Jahres und Fertigstellung Juli 2017. Von den 48 DHH sind schon gut 40 verkauft und unsere würde dann als letzte gebaut werden. Der Bauträger hat uns angeboten, dass die Finanzierung nicht sofort aber vor Baubeginn abgeschlossen werden kann, somit könnten wir noch das neue Kfw Programm mitnehmen (bis 100.000 EUR Förderung bis zu 20 Jahre).

@Peanuts74

Meine Eltern können leider nicht gut mit Geld umgehen = kein Erbe. Bei meiner Frau vielleicht 1/3 eines freistehenden Mehrgenerationenhauses (190qm). Ein Drittel weil Sie noch zwei Geschwister hat. Damit planen wir aber überhaupt nicht
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Kataloge zu Häusern, Hausautomation, Garagen, Carports, uvm!
Logisch, wie gesagt, sie sollen am besten mindestens 100 Jahre alt werden.
Wenn man aber eben weiß, dass die Eltern bei eigenem Renteneintrittsalter 100 sind oder wären und sie ein gewisses "Vermögen" haben, macht man sich evtl. um die Finanzierung im eigenen Rentenalter weniger Sorgen, wenn man bis dahin noch nicht ganz fertig wäre...
Gerade die PSD bietet ja Finanzierungen mit über 45 Jahren Laufzeit an.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Oben