Statistik des Forums

Themen
29.890
Beiträge
343.333
Mitglieder
45.445
Neuestes Mitglied
Tobinger90

geplante dezentralen Luftungsanlage - abbestellen?

4,50 Stern(e) 4 Votes
wie ist das denn mit der zentralen Lüftungsanlage? Es heist oft das diese schlecht zu reinigen ist, was ja verständlich ist, da man in die Kanäle nicht reinkommt. Auch soll die Verkeimung ein Problem sein.

Wir werden morgen mit dem Bauunternehmen sprechen ob ggf. auch eine zentrale noch möglich wäre.
 
Die heutigen Systeme lassen sich idR. ohne Probleme reinigen. Verkeimung ist nur ein Problem wenn Filter nicht getauscht werden oder die Anlage länger aus ist. Bei richtiger Benutzung alles kein Thema.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Kataloge zu Häusern, Hausautomation, Garagen, Carports, uvm!
Hallo,

wir haben heute die Rückmeldung bekommen das eine zentrale Lüftungsanlage nicht mehr möglich ist. Als dezentrale Lüftungsanlage würde die...

Pluggit iconVent 160

verbaut werden. Kennt diese jemand, hat Erfahrungen damit gemacht?
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
wir haben die zentrale von Pluggit. Sind damit sehr zufrieden. Aber das wird dir nicht viel weiterhelfen.
Aber zum Thema ob ja oder nein: definitiv JA! Unsere Nachbarn haben keine ... man merkt es an der Luft.
Und unser Heizungsinstallateur meinte mal so nebenbei, dass bei der heutigen Bauweise eigentlich alle 2 Stunden gelüftet werden müsste, um Schimmel und Co vorzubeugen.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Oben