Finanzmittel wirklich ausreichend??

4,50 Stern(e) 4 Votes
Tags dieser Seite in anderen Beiträgen
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Ich nehme an, es handelt sich hierbei um ein Annuitätendarlehen?

Jährliche Sondertilgung möglich?

Bereitstellungszinsfreie Zeit?

100% Auszahlung?

Was bedeutet All-in Fertighaus? Ist mir eben erst aufgefallen, sorry.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich muss noch mal nachhaken:

Ich hab mir den Thread noch mal durchgelesen, daher auch den letzten Beitrag noch mal editiert.

Am Anfang war die Rede von 275.000

Die Max. Summe der Bank liegt bei 226 Tsd?

Habt ihr alles mit der Bank ordentlich durchgerechnet oder war das ein “Mal sehen wo die Schmerzgrenze liegt Gespräch?“

Wart ihr bei mehreren Banken oder nur bei eurer Hausbank?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Ähnliche Themen
28.05.2018Annuitätendarlehen vs. Bausparvertrag 300k DarlehenBeiträge: 10
02.12.2015Annuitätendarlehen - Effektivzins Interhyp angemessen?Beiträge: 10
27.06.2016Bausparvertrag oder Annuitätendarlehen - Finale Entscheidung!Beiträge: 45

Oben