Farbgestaltung der Treppe im Wohnraum, Materialwahl

4,50 Stern(e) 4 Votes
P

pagoni2020

Unsere Treppe wird im Bwereichg Luftraum/Galerie sein us wird wohl eine 1/4-gewendelte Stahlwangen- oder Faltwerktreppe werden; da sie ja mitten im Raum steht soll sie schön anzuschauen sein.
Sowohl im EWG als auch im OG trifft die Treppe auf Massivholzdielen aus Kiefer oder evtl. Lärche oder Douglasie, was wir evtl. dunkler beizen werden.
However.....es gibt an beiden Übergängen zum Fußboden ein Aufeinandertreffen von verschiedenen Materialien bzw. auch Farbgebungen.
Die Gefahr liegt darin, den Farbton nur --fast-- zu treffen, von daher überlegen wir, etwas "ganz anderes" zu wählen.
Gibt es Ideen zu diesen "Probelm" der aufeinandertreffenden Farben/Materialien?
Eine Stahltreppe wird wohl weniger komfortabel beim Gehen sein, eine rustikale Szahltreppe mit Riffelblech o.ä. sieht schick aus aber wird wohl zu dominant sein in einem doch nicht allzu großen Allraum.
Vlt. hat auch Jemand Bilder oder Ideen......
 
P

Pinkiponk

Vielleicht möchtest Du Dir Bilder zu "Glastreppen" ansehen. Es gibt zu viele, als dass ich sie hier einstellen könnte. Aber mit der allseits bekannten Suche findest Du sie.
 
P

pagoni2020

Vielleicht möchtest Du Dir Bilder zu "Glastreppen" ansehen. Es gibt zu viele, als dass ich sie hier einstellen könnte. Aber mit der allseits bekannten Suche findest Du sie.
Ja Danke, ich befürchte ich hab schon alle Variationen durch.....das Ingterbnet mnachts dann für mich eben doch wieder schwierig, weil....too much.
Mir hätte eine Stahltreppe gut gefallen, auch Glas, am Ende sind wir aber auch etwas an den Dienstleister gebunden in diesem Fall.
Ehrlich gesagt würde ich mir am liebsten eine sog. Stahl-Außentreppe rein setzen aber leider bin ich mit dieser Meinung recht alleine hier im Haus o_O . Vlt. aber auch bessr so, weil diese vlt. zu grobschlächtig wirken würde im Raum......
Aus haptischen Gründen wird der Belag dann wohl doch Holz, was dann das "Problem" der ähnlichen Materials bzw. Farbgebung aufwirft. Genauso ist es beim Geländer. Der runde Handlauf in Holz auf dem Stahlgeländer ist der Hand wohl am angenehmsten.......meinem Auge aber nicht.
Hm.....
 
B

Bertram100

Ich würde Holz in schön lackiert nehmen wenn du nicht noch mehr Holzfarbe haben willst. Elegant weiss oder sogar mit Farbe sieht doch schnieke aus. Also, bei Farben muss man vorsichtig sein, kann aber echt sehr gut aussehen.
 
E

Elokine

Werdet ihr denn im EG und OG unterschiedliche Holzarten verwenden? Auch bei Stahlfaltwerktreppen kann man ja die Trittstufe im gleichen Holz wählen.
Schau dir mal das 3 Millionen Euro Haus von Weber an. Da gibts ein Video auf Youtube. Die Treppe ist eine weiße Stahlfaltwerktreppe mit Z-Stufen und Eiche-Tritt. Sieht super aus!
 
N

Nida35a

schau dir mal 2 farbige Saunen an,
es gibt Holztöne die harmonieren miteinander,
ich würde einen bewussten Kontrast reinbringen mit der Treppe
 
Zuletzt aktualisiert 28.06.2022
Im Forum Bauplanung gibt es 4632 Themen mit insgesamt 90839 Beiträgen

Ähnliche Themen
16.10.2016Stahltreppe oder Holztreppe? Pro / Kontra? Feedback Beiträge: 11

Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben