DRINGEND: Plausi-Check BNK - 2 Tage vor Frist

4,70 Stern(e) 9 Votes
Vieles an der Aufzählung sind keine Baunebenkosten, sondern schlicht Extrawünsche oder Möbel. Bnk in strengem Sinn sind die Kosten, die obligatorisch anfallen, jedoch in schlüsselfertigen Grundpreisen fehlen. Behördengebühren, nötige Versicherungen, Anschlusskosten Versorger und Telekom, Kosten für Abwasser und Regenwasseranschlüsse. Vermessungskosten. Kosten für Zuwegungen und Terassenbeläge.
Natürlich sind auch Küchenmöbel und einige Leuchten obligatorisch. Ob eine Küche 15 tsd. kosten muss sei dahin gestellt. Wir kriegen jeden Tag was auf den Tisch mit einer 4600,- Euroküche vom Elch.
 
Moin,
NK erscheinen mir auch etwas niedrig.
Aber, egal was hier rauskommt, ich würde sicherheitshalber mehr Finanzierung einplanen - solange Ihr bei unter 100% bleibt.
So bleibt noch ´ne Reserve, grade wenn das EK schon weg ist. Wenn ihr weniger braucht - Glück gehabt - und die Kohle direkt für Sondertilgung nehmen.
Nachfinanzieren wird mit Sicherheit teurer.
Gruß Olli
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Generell etwas mehr Puffer.
Z.b. "Gartenwege 1.500", das sind ca. 15 m2 Pflaster, das geht sehr schnell auf...

Zum Thema Küche/Außenanlagen:
Wurde bei uns auch finanziert, und das obwohl wir zwischen 90-100% Finanzierung lagen.
Beachtet bei den Außenanlagen aber die Strafzinsen der Bank, in.d.R. nach einem Jahr (0.25 % pro Monat!).
 
Oben