Detailplanung Grundriss Einfamilienhaus mit Keller und ELW

5,00 Stern(e) 8 Votes
Zuletzt aktualisiert 25.02.2024
Sie befinden sich auf der Seite 2 der Diskussion zum Thema: Detailplanung Grundriss Einfamilienhaus mit Keller und ELW
>> Zum 1. Beitrag <<

H

haydee

Wirtschaftlich ist die ELW nicht. Ich würde anders planen.

Zwischen Gesund und Rollstuhl gibt es eine große Bandbreite. Wenn man sein Haus nicht mehr bewirtschaften kann hat wenigstens einer ein Handicap und braucht Hilfe und Hilfsmittel. Wendekreis Rollator ist fast identisch mit Rollstuhl. Türen breiter, Bad komplett neu, Steckdosen hoch zu den Lichtschaltern. Schau mal bei Nullbariere vorbei. Dort findest du die Maße. Verliere dich nur nicht in Details. Es geht nur darum das am WC ein Haltegriff angebracht werden kann und nicht welcher. Abmessungen sind notwendig, der Rest kommt bei Bedarf.
 
H

Harakiri

Ich fang beim oberen Teil an. Wenn man anstatt des Doppelflügelfenster im Teppenhaus Fenster in die Wand machen würde und diese weit runter zieht, bekommt ihr auch Licht ins UG.
Danke, wäre wahrscheinlich tatsächlich sinnvoll, geht aber leider nur dort - Vorgabe Typhaus. :(

Ich hoffe, wir können die UG Eingangsbereich- / Treppenhaus Lichtsituation leicht entschärfen, durch eine Seitenverglasung der Eingangstür.

Wer macht denn die Detailplanung bzw. Werksplanung. Einer für alles oder zwei? Irgendwie muss ich bei der Terrasse gleich an die Dachterrasse des Räubers denken der eine Stufe hatte, da man vergessen hatte dass der Fußbodenaufbau im Haus eine andere Höhe hat als draußen.
Werksplanung macht schon Haushersteller, bis auf Armierung & Ausführungsdetails Betonkonstruktion, dies liegt bei Statiker/Kellerbauer. Ich hoffe ja solche Fehler möglichst jetzt zu finden & beheben - hatte gehofft, die Architektin wird da mitmachen, aber... nun ja.

Wo gehen denn deine Versorgungsleitungen in den Keller?
Vor bzw. Nach dem Südwand Technikraum.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Harakiri

Wirtschaftlich ist die ELW nicht. Ich würde anders planen.
Gut, muss auch der Tilgungszuschuss für 2 WE erwähnen, wobei dies natürlich trotzdem nur ein kleinen Teil der Kosten wiedergutmacht.

Zwischen Gesund und Rollstuhl gibt es eine große Bandbreite. Wenn man sein Haus nicht mehr bewirtschaften kann hat wenigstens einer ein Handicap und braucht Hilfe und Hilfsmittel. Wendekreis Rollator ist fast identisch mit Rollstuhl. Türen breiter, Bad komplett neu, Steckdosen hoch zu den Lichtschaltern. Schau mal bei Nullbariere vorbei. Dort findest du die Maße. Verliere dich nur nicht in Details. Es geht nur darum das am WC ein Haltegriff angebracht werden kann und nicht welcher. Abmessungen sind notwendig, der Rest kommt bei Bedarf.
Danke, wir haben einiges versucht bereits zu berücksichtigen, z.B. alles schwellenlos, Innentüren alle 90 cm, Flure >140 cm Breite, bodengleiche Dusche 120x120 cm usw. Aber zugegeben, mit der Situation WC / Dusche Durchgangsbreiten bin ich nicht zufrieden. Was die Steckdosen hoch zu den Lichtschaltern angeht - ist dies überhaupt noch nach VDE erlaubt?
 
H

haydee

Wir haben 17 gebaut. Da hat keiner gemeckert. Warum auch?
Im Flur, neben den Toiletten und hinter dem Fernseher sind die einzigen die unten sind.
90 cm Türen sind zu schmal. Mache 100 cm und das Bad neu.
 
Y

ypg

Danke, wäre wahrscheinlich tatsächlich sinnvoll, geht aber leider nur dort - Vorgabe Typhaus. :(
Also mal ehrlich: ich weiß, dass Aktionshäuser nicht verändert werden können. In Aktion steckt für GUs das Wort abgespeckt, also es ist damit zumindest gemeint: low Budget.

Bei einem Typenhaus wird nach meinem Wissen dennoch immer noch individuell ein Architekten-/Statikplan verfasst, und das Typenhaus bietet generell die Möglichkeiten, Wände anzupassen, Fenster zu verschieben und Nischen einzubauen, usw.
Welcher GU bietet das nicht mehr an? Mit wem baut Ihr?
 
Zuletzt aktualisiert 25.02.2024
Im Forum Grundrissplanung / Grundstücksplanung gibt es 2277 Themen mit insgesamt 79557 Beiträgen

Ähnliche Themen
05.07.2016Badplanung bei einem kleinen Bad mit Walkinn Dusche Beiträge: 22
29.12.2018Renovierung-Tipps für sehr kleines Bad mit Dusche statt Badewanne Beiträge: 36
28.09.2015Badaufteilung eines 4,5qm EG-Bad mit Dusche Beiträge: 14
31.10.2015Wanddicke Kinderzimmer / Bad Beiträge: 35
14.02.2015Ablaufrinne Bodenebene Dusche mit Fußbodenheizung Beiträge: 44
12.06.2021Wäscheabwurf in Dusche einbauen? Beiträge: 96
23.05.2023Badplanung - Keine passende Lösung für das Bad Beiträge: 80
25.11.2023Vergrößerung Bad im DG inkl. Schrägen Beiträge: 20
16.01.2019Anordnung im Bad Beiträge: 17
13.11.2017Abstand zwischen Türen und Böden 25mm Beiträge: 17
17.08.2022Türen in unserem EG nötig? Grundriss angehängt Beiträge: 36
08.11.2021Dusche pflegeleicht und trotzdem schön Beiträge: 61
16.08.2016Bad falsch geplant, wie einrichten? Beiträge: 32
09.02.2018Verbindung Schlafzimmer / Ankleidezimmer / Bad Beiträge: 16
21.12.2015Offene Dusche - Wie tief? Beiträge: 28
23.10.2016Bad mit wenigen Fliesen? Beiträge: 16
11.01.2019Fußbodenheizung in der Dusche? Beiträge: 14
25.06.2015Fliesenhöhe 2 m in Dusche genug? Beiträge: 18
01.02.2021Badplanung - Dusche und Badewanne tauschen? Beiträge: 24
20.05.2020Badplanung - Die Qual der Wahl beim Bad Beiträge: 18
27.04.2022Inspiration für Bad-Planung gesucht Beiträge: 95
15.02.2022Bad Planung - Ideen für 10qm Master Bad Beiträge: 13
04.12.2022Bad-Sanierung: Angebot für über 50.000 Beiträge: 41
25.01.2020Größe begehbare Dusche Beiträge: 30
17.08.2023Bad-Grundrissideen - Familienbad auf 8qm Beiträge: 26
28.04.2016Gästebad 75x90cm Dusche Armaturplatzierung Beiträge: 22
29.08.2019Doppelhaushälfte: ca. 145qm mit Satteldach - Verbesserungspotenzial im Bad? Beiträge: 20
28.07.2015Anschlagrichtung und Position Tür im Bad OG Beiträge: 14
29.11.2021Grundriss-Planung Bad - noch unsicher Beiträge: 25

Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben