Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
74
Gäste online
934
Besucher gesamt
1.008

Statistik des Forums

Themen
30.453
Beiträge
365.081
Mitglieder
46.385

Bauunternehmen stellt Arbeiten trotz Überzahlung ein

4,00 Stern(e) 113 Votes
Das ist richtig. Aber ich denke, dass wir dem BU eine Frist stellen können, einen Dachdecker zu bringen. Der Dachstuhl wird nächsten Dienstag fertig. Wenn der BU uns die Woche drauf noch keinen Dachdecker bringt, bekommt er eine Mängelrüge, weil der Dachstuhl ungeschützt ist und weiterhin durch die unabgedeckten Treppenaugen Regenwasser bis in den Keller läuft.
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Kataloge zu Häusern, Hausautomation, Garagen, Carports, uvm!
Das ist richtig. Aber ich denke, dass wir dem BU eine Frist stellen können, einen Dachdecker zu bringen. Der Dachstuhl wird nächsten Dienstag fertig. Wenn der BU uns die Woche drauf noch keinen Dachdecker bringt, bekommt er eine Mängelrüge, weil der Dachstuhl ungeschützt ist und weiterhin durch die unabgedeckten Treppenaugen Regenwasser bis in den Keller läuft.
Naja solange das alles juristisch einwandfrei ist...Ich würde deiner Stelle mit eurem Bauleiter sprechen. Der scheint hier gerade einen kühlen Kopf bewahren.

Der Hinweis auf den Anwalt und das was er irgendwann mal erzählt hat ist zwar nett. Aber der Anwalt ist ja nicht mehr dich tätig. Also hilft dir diese Aussage nicht weiter.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Der Sachverhalt hängt ja mal nicht davon ab, ob der Anwalt noch für uns tätig ist. Das ist klar, dass ich das mit dem Bauleiter abstimme. Eine Angebotseinholung ist ja noch keine Beauftragung,.
 
Habe "gerade mal schnell" den Thread gelesen. Sowas wünscht man echt keinem.

Wie ist denn der aktuelle Sachstand? Hat sich in den letzten 3 Wochen was ergeben?
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Der aktuelle Stand ist, dass seit dem 22.11. nichts mehr am Bau passiert. Der Dachstuhl hat zwar noch eine Plane, aber keine Ziegel bekommen. Der Fertigstellungstermin lt. Vergleich war der 30.11., d.h. der BU befindet sich in Verzug. Er hat jetzt eine Frist bis zum 13.12. bekommen, danach beantragen wir die Vollstreckung des Vergleichs bei Gericht.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Oben