Baubericht Einfamilienhaus 1200 €/m²

4,70 Stern(e) 11 Votes
Tags dieser Seite in anderen Beiträgen
Das muss ja nicht passieren, aber die Gefahr besteht schon. Dafür ist dann hoffentlich noch Geld übrig, um selbige Fehler hinterher wieder für ein Vielfaches der Kosten auszugleichen. Aber die Bausumme bleibt immerhin schön niedrig. :rolleyes:
 
Man kann sich auch über schwachsinnigere Dinge aufregen als ob jemand eine 2-4cm Perimeter Dämmung dran klatscht oder nicht... Aber jeder wie er mag.
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Es geht doch nicht um Heiz- oder Herstellungskosten sondern um den Unterschied zwischen Schimmel und kein Schimmel.
 

Ähnliche Themen
20.11.2012Allgemeine Fragen zur DämmungBeiträge: 10
13.04.2020Dämmung im Bauwagen Dampfbremse ja/nein?Beiträge: 12
06.02.2018Dampfbrremse hat bräunliche Stellung, Dämmung feuchtBeiträge: 27
02.03.2019Y-Tong vs Beton ohne extra Dämmung in der Praxis (Heizkosten)Beiträge: 37
27.03.201724er Ytong + Dämmung oder Ytong 36,5erBeiträge: 63
28.10.201236er Ytong Aussenmauer, Massivbauweise, Schimmelbildung, DämmungBeiträge: 39
25.11.2013Außenwand mit WDVS oder Außenwand mit Leichtputz?Beiträge: 24

Oben