Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
3
Gäste online
226
Besucher gesamt
229

Statistik des Forums

Themen
30.333
Beiträge
398.580
Mitglieder
47.715

Vertrag für die Elektroinstallation

4,30 Stern(e) 4 Votes
Tags dieser Seite in anderen Beiträgen
Hallo zusammen,
Ein paar allgemeine Fragen zum Gewerk Elektroinstallation:
braucht man für die Elektroinstallation einen Vertrag vorm Arbeitsbeginn oder reicht die Akzeptanz des Angebots? Wenn ja wer bereitet den Vertag vor? Erfolgt eine Dokumentation seitens Elektrikers während der Bauphase wo die einzelnen Fortschritte/Meilensteine dokumentiert ?
Wer nimmt die Arbeit am Ende ab bzw. Gibt er uns auch die Garantie wenn irgendwas nach der Fertigstellung nicht funktioniert?
Sorry für die vielen Frage. Da habe ich null Erfahrung. Voraussicht werde ich in den nächsten zwei Wochen eine Entscheidung von den Angeboten treffen muss...
Danke vorab für eure Hilfe!!
 
braucht man für die Elektroinstallation einen Vertrag vorm Arbeitsbeginn oder reicht die Akzeptanz des Angebots?
Was möchtest Du denn noch zusätzlich in einem Vertrag regeln? Angebot annehmen und vielleicht noch den Ausführungszeitraum vereinbaren. Das reicht in der Regel aus.
Wer nimmt die Arbeit am Ende ab
Der Auftraggeber = Du oder Dein Bauleiter, den Du dafür bezahlst.
Gibt er uns auch die Garantie wenn irgendwas nach der Fertigstellung nicht funktioniert?
Da kommt der Elektriker nicht drum rum. Das ist aber auch normal.
 
Was möchtest Du denn noch zusätzlich in einem Vertrag regeln? Angebot annehmen und vielleicht noch den Ausführungszeitraum vereinbaren. Das reicht in der Regel aus.

Der Auftraggeber = Du oder Dein Bauleiter, den Du dafür bezahlst.

Da kommt der Elektriker nicht drum rum. Das ist aber auch normal.
Danke für die schnelle Antwort! Ich habe von dir so verstanden dass ein Angebot plus eine Zeitraum Vereinbarung reicht. Das passt für mich auch. Ich dachte dass ein Vertrag benötigt wird, wo die Garantie, Anschlagzahlungen und co geregelt werden. Im Sinne von technischer Abnahme kann ich als Laie definitiv nicht. Höchstens sehe ich ob z.B die Anzahl der Steckdosen stimmen wenn überhaupt:D
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info

Ähnliche Themen
23.03.2020Baurecht: Elektriker weigert sich weiterzumachenBeiträge: 78
07.07.2020Elektroinstallation - Schalter/Taster per Funk nachrüstenBeiträge: 12
23.03.2017KNX vom Elektriker ohne ProgrammierungBeiträge: 67

Oben