Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
9
Gäste online
303
Besucher gesamt
312

Statistik des Forums

Themen
29.500
Beiträge
379.314
Mitglieder
47.158

Hausbau Ausstattung, extras - was geht rein!

4,50 Stern(e) 4 Votes
Tags dieser Seite in anderen Beiträgen
Guten Morgen,

ich habe mir eine kleine Liste mit Extras zusammengestellt und würde mich freuen wenn Ihr mir noch ein paar Ideen spenden könntet :)


- Im EG wohnen essen kochen sollen Sie elektrisch einzeln und über „Serienschaltung“ heruntergelassen werden

-Kontrollierte dezentrale be und ent Lüftung mit Wärmerückgewinnung

- PV Vorbereitung Dach bzw. Dach Garage fehlt

- 2 Außensteckdosen im Eg

- Für jede Hausseite ein Außenanschluss für Lampe mit Bewegungsmelder und Schalter

- Starkstrom im Keller

- Kamin für Holzofen

-Strom in Garage

-im Dg im Wohnen Essen kochen das Dach nach oben offen lassen

-Schiebetüren 1,5 Meter ca. Öffnung im Ess Wohnbereich zur Diele


Dankeschön für eure Hilfe
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Hallo hululu0,

was für eine Antwort erwartest Du?

Zusätzliche Ausstattung hängt doch einzig und allein von den persönlichen Wünschen, Bedürfnissen und dem Geldbeutel ab.


Das fängt an, mit der Sicherheit für die Fenster und Türen, über eine Alarmanlage, Videokameras mit Aufzeichnung bis hin zu diversen Heizungsarten, einer Werkstatt in der Garage + Grube, ein Bus-System, elektr. Rollläden, etc. Wenn der Wunsch oder Bedarf besteht, kannst Du Dir auch einen Fahrstuhl einbauen lassen.

Wie Du siehst, gibt es zig verschiedene Sonderausstattungen und Extras. Diese Liste kann von den Usern hier noch endlos fortgeführt werden.

Oder möchtest Du das Für und Wider der von Dir aufgeführten Sonderausstattungen diskutieren?
 
Ich möchte nicht Diskutieren, ich wollte nichts vergessen oder ein paar Tipps was man denn heutzutage noch so reinmachen kann wo man braucht oder auch nicht :)

Gebaut wie deine Vorschläge mit Bus System, Grube...,....


Gruß Jörg
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Guten Morgen,

ich habe mir eine kleine Liste mit Extras zusammengestellt und würde mich freuen wenn Ihr mir noch ein paar Ideen spenden könntet :)


- Im EG wohnen essen kochen sollen Sie elektrisch einzeln und über „Serienschaltung“ heruntergelassen werden

-Kontrollierte dezentrale be und ent Lüftung mit Wärmerückgewinnung

- PV Vorbereitung Dach bzw. Dach Garage fehlt

- 2 Außensteckdosen im Eg

- Für jede Hausseite ein Außenanschluss für Lampe mit Bewegungsmelder und Schalter

- Starkstrom im Keller

- Kamin für Holzofen

-Strom in Garage

-im Dg im Wohnen Essen kochen das Dach nach oben offen lassen

-Schiebetüren 1,5 Meter ca. Öffnung im Ess Wohnbereich zur Diele


Dankeschön für eure Hilfe
Sorry, das Problem dieses Threads ist, dass keine Frage gestellt wurde.
"Das Dach nach oben offen lassen"... was soll das bedeuten?
"Im EG wohnen essen kochen sollen Sie elektrisch einzeln und über „Serienschaltung“ heruntergelassen werden "
Wer, was... wie? Wer ist "Sie"?
"was man heutzutage noch reinmachen kann"... wo? Ins Haus?

Gib mir ein Budget vor und ich verteile es Dir! - für einen Single oder eine 5-köpfige WG?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Praktische Dinge sind relativ.
Wenn ich mal meine beruflichen Eigenschaften einsetze, wirst Du mit dem Satz (?) "wohnen essen kochen sollen Sie elektrisch einzeln und über „Serienschaltung“ heruntergelassen werden" nicht die Hose meinen, die heruntergelassen wird, sondern die elektrisch zu bedienenden Rolläden :cool:
Ich stell jetzt mal grundsätzlich "elektrische Rolläden" in Frage! Wir haben alle zum Glück (hoffentlich) zwei gesunde Arme und Beine, die zum einen und anderen Rolladen gehen und bedienen können. Es tut dem Hause auch ganz gut, es dadurch zu inspizieren, ob auch alles iO ist.
Die praktischen Dinge kann man fortsetzen, aber dann nur in Bezug zum Nutzer :)
 
Oben