Bauamt lehnt Bauantrag ab da Haus zu weit hinten geplant

4,80 Stern(e) 12 Votes
Die Beratung und Kommunikation mit der Planerin war grausam. Das kommt dann dabei raus.
[..]
Darum bitte nicht immer alles so darstellen dass wir selber schuld seien.
Nein, ihr seid nicht Schuld und ihr könnt das auch alles im Vorfeld nicht wissen. Wie denn auch, wenn man sich zuvor nie um einen Bauantrag kümmern musste? Ich verstehe den Teil voll und ganz.

Trotzdem seid ihr der Situation ausgeliefert und am Ende seid es immer ihr, die die Pläne sichten, nachvollziehen, prüfen, freigeben und unterscheiben müsst.

Daher verstehe ich nicht so ganz, wie das hier durchgehen konnte:
Wir haben uns damals auf 8 bis 10m geeinigt beim Gespräch. Daraus hat sie dann 13 gemacht.
Und dann habt ihr die 13m abgesegnet?
Ist nicht schlimm, ihr habt ja jetzt die Chance die Hausposition zu korrigieren.
Alles sehr ärgerlich, aber außer drei Monaten verschenkter Zeit ist nichts weiter passiert. Glück im Unglück.

Ich weiß nicht, wie und mit wem ihr baut, aber seht dieses Ereignis als kleine Vorwarnung auf den weiteren Bau. Es werden Detailzeichnungen gemacht werden müssen, ansonsten bauen die Handwerker irgendwie nach Lust und Laune, undzwar so wie es für die am einfachsten ist, nicht so wie ihr euch es vorstellt. Ihr müsst am Ball bleiben und alles rechtzeitig hinterfragen und gewissenhaft prüfen. Wer weiß wo eure Planerin zusätzliche eigenmächtige Planänderungen versteckt hat. Überprüft jeden Raum und jedes Maß, bevor ihr neu einreicht.
 
Ich pöbel nicht rum. Ich lasse mir nur nicht gefallen wenn ich angezählt werde zu Unrecht. Mal einfach fragen anstatt zu mutmaßen wäre doch viel eleganter oder?
Ich muß gestehen, an die Schreibweise vom Elefanten muß man sich etwas gewöhnen, aber der Smily hinter seinem Beitrag deutet eigentlich darauf hin, dass es deutlich anders gemeint war, als du hineininterprestierst. Spontan hätte ich eure Kommunikation eher als lustigen Wortwechsel mit kleinen Spitzen bezeichnet. Vielleicht liest du einfach nochmal objektiv drüber.

Im Übrigen ist der Elefant ein ganz hilfsbereiter Typ hier im Forum.
 
Ich muß gestehen, an die Schreibweise vom Elefanten muß man sich etwas gewöhnen, aber der Smily hinter seinem Beitrag deutet eigentlich darauf hin, dass es deutlich anders gemeint war, als du hineininterprestierst. Spontan hätte ich eure Kommunikation eher als lustigen Wortwechsel mit kleinen Spitzen bezeichnet. Vielleicht liest du einfach nochmal objektiv drüber.

Im Übrigen ist der Elefant ein ganz hilfsbereiter Typ hier im Forum.
Kann ich nur bestätigen. Am Anfang ging er mir auf die Eier. Inzwischen mag ich Ihn immernoch nicht ;)
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Ich habe nicht mehr als mich eher symbolisch gegen die Stichelei "gewehrt", daß ich auch im Internet nicht um die Ecke gucken kann und auf Bildern entsprechend nur bis zum Anschnitt. Und schließlich ist ein Bauherrenforum auch kein Mädchenpensionat oder Porzellanladen.
Zurück zur Sache: wenn mir ein Planer dreizehn Meter (!) Vorgarten aufbrummt (= dreizehn Meter Hintergarten klaut), dann würde ich den selbst bei der Hochzeitsfrack-Anprobe noch fragen, ob er (oder jemand, der einen Grund dafür erfunden hat) sauber tickt. So dick muß man es ja auch erstmal haben, sein Grundstück 13 m tief als Hundekackwiese zur Verfügung zu stellen :)
 
Wir haben zu den 13m deshalb nichts gesagt weil es für uns okay ist und ich vorn viel Stellfläche haben möchte. Das Grundstück ist lang genug um hinten sich austoben zu können.
Ansonsten hätte ich natürlich gesagt dass für 13m nicht okay sind.
Und da wir denken dass eine Architektin ja weiß was sie tut und weiß was geht und was nicht geht wurde das auch nicht in Frage gestellt.
Maß Schornstein bezieht sich auf OKF
 
Update:

Nach Rücksprache mit dem Bauamt ist das Kind noch nicht in den Brunnen gefallen.
Wenn wir damit einverstanden sind dass das Haus von der Lage her so versetzt wird dass es passt, wird es wieder genehmigungsfähig.
Die Planerin soll gemeinsam mit ihr und ihrer Kollegin eine Lösung finden.
Ich bin gespannt!
Es gab natürlich keine Reaktion von der Planerin als ich ihr das gestern mitgeteilt habe via Email. Telefonisch leider nicht erreichbar.
Wenn die jetzt wieder rum trödelt und andere Kunden vorzieht, reite ich da ein!
 
Oben