[ umland] in Foren - Beiträgen / Ratgeber

Grundsatzfrage: Grundstück auf Vorrat erwerben?

[Seite 3]
Im Berliner Umland werden die Preise auch in Zukunft nur nach oben gehen, da wird kein Weg zurück führen. Und irgendwann werde ich ein neues Grundstück brauchen, da bin ich mir ziemlich sicher. Und dann ärgere ich mich, es damals (also heute) nicht getan zu haben. Ich denke derzeit in Richtung ...

[Seite 4]
... man fährt, aber das nur am Rande... Ich werde mal die Augen offenhalten und bei passender Gelegenheit zuschlagen. Ein Fehler kann das im Berliner Umland kaum sein. Wie groß ist denn das Risiko, dass einem irgendwann gesagt wird, dass das Grundstück nun nicht mehr bebaubar ist? Ich kannte mal ...

[Seite 5]
... sich an das Haus und kann als "Last" angesehen werden, kommt aber ne Frau vor dem ersten Date an und schießt mich ab wegen nem eigenen Haus im Umland: so what. Soll sie doch weiter alleine in ihrem Gammelbezirk in ner kleinen zugigen Wohnung bleiben. Über solche Menschen mache ich mich eher ...

[Seite 8]
... Thema arbeite und darüber grübele: Kann es sein, dass es für mein Problem gar keine Lösung gibt? Wenn ich mir so die Bodenrichtwerte im Berliner Umland ansehe, dann sind die in den interessanten Gegenden durchweg höher als dort, wo ich heute in einem Berliner Außenbezirk wohne. Für alle, die erst ...

[Seite 9]
Naja, das ist schon eher ein Berliner oder ostdeutsches Problem. Wenn ich durch das Münchner Umland fahre, dann sehe ich dort lauter schöne Dörfer mit schönen Häusern. Das Niveau ist einfach ein anderes. Hier im Berliner Umland steht eben immer noch viel Schrott in der Gegend herum, und dann gibt ...



Oben