Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
80
Gäste online
1.293
Besucher gesamt
1.373

Statistik des Forums

Themen
30.458
Beiträge
365.156
Mitglieder
46.386

Wieviel Tilgung ist ratsam bei wieviel Netto?

4,60 Stern(e) 5 Votes
Ist doch Blödsinn. Woher kam dann dein Erspartes? Bist du mit 8 Jahren auf dem Bau arbeiten gegangen?
 
@Evolith das sind doch nur Beispiele für den, der sich nicht vorstellen kann, dass ausser Hort ein Kind keine Kosten verursacht ;)
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Kataloge zu Häusern, Hausautomation, Garagen, Carports, uvm!
Ist doch Blödsinn. Woher kam dann dein Erspartes? Bist du mit 8 Jahren auf dem Bau arbeiten gegangen?
Fast. Mit 8 waren meine Ansprüche bezüglich Handy und Designerjeans noch gering. Meine Hobbys waren Volleyball und Salzteigkneten. An einen Mopedschein war nicht zu denken.
Ansonsten habe ich bis 15 von Omas zugestecktem Geld, Geburtstags- und Weihnachtsgeld und dem Taschengeld gelebt. Gelegentlich ließ Opa für besonders gute und eifrige Gartenarbeit einen Schein springen. Davon habe ich mir meinen ersten PC erspart und ein Nokia-Handy, meine Hälfte vom Tennis bezahlt usw. Ja das ging. Ab 15 bin ich dann Kellnern gegangen. Davon wurde der Führerschein und mein Startgeld für die eigene Wohnung erspart sowie meine heißgeliebten Sims-Spiele gekauft.

Viele Eltern verlieren das Maß. Da wird darüber diskutiert, ob 100 Euro Klassenfahrt-Taschengeld pro Kind gehen oder man lieber gleich eine EC-Karte mitgibt.
Warum muss ein Grundschulkind das neuste Apple haben? Warum braucht es seinen eigenen PC? Warum die eigene Konsole? Warum muss es Tennis, Klavier znd Fechten als Hobby haben? Kann man dem Kind nicht vermitteln, dass alles seinen Preis hat? Von Freunden die 3 Jährige Tochter wird mit Spielsachen zugeballert. Wirklich schöne Sachen. Aber die freut sich mittlerweile nur noch über große Sachen. Unser Kurzer flippt bei einem Ü-Ei vor Freude aus. Seine Spielsachen kannst in 2 Umzugskartons verstauen, wenn ich die Kuscheltierarmada nicht mitzähle.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Ja, unsere Kinder sind auch so erzogen und haben nur 1 Hobby, das Geld kostet. Aber ich kann doch nicht argumentieren, dass ein Grundschulkind für solche Bedürfnisse wie Bildung (auch Klavierunterricht zählt für mich dazu) selbst aufkommen oder Opa anbetteln muss. Und auch der Führerschein ist heute so obligatorisch, dass ich es meinen Kindern ganz einfach ermöglichen muss. Das ist alles kein Luxus.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Oben