Statistik des Forums

Themen
30.901
Beiträge
365.389
Mitglieder
46.102
Neuestes Mitglied
Bochum2019

Vinylboden Kratzer! Gibt es Möglichkeiten sowas zu entfernen?

4,00 Stern(e) 5 Votes
Hallo,

Hab dieses Jahr Haus gebaut und im Erdgeschoss Vinylboden von der Firma Tilo verlegt. Boden ist jetzt seit August verlegt und seit kurzem ist mir aufgefallen das schon einige längere Kratzer im Boden sind, kann mir aber noch nicht erklären woher die kommen könnten... Meine Frage ist gibt es irgendeine Möglichkeit Kratzer aus Vinylböden zu entfernen?

Über hilfreiche Antworten wäre ich sehr dankbar!
 
Da man Vinyl nicht abschleifen kann wie Parkett, wirst Du wohl mit den Kratzern leben müssen.

Vielleicht gibt es irgendwelche "Plaste"Stifte, mit denen man den Kratzer füllen kann - kann mir aber nicht vorstellen, dass dies vernünftig aussieht.
 
Ist normal und nicht entfernbar. Sieht man doch in der Regel auch nur wenn man irgendwie Schlaglicht hat.
War in unserer ehemaligen Mietwohnung auch so, wenn man ne Taschenlampe auf den Boden gelegt hat sah man, dass er im Prinzip komplett zerkratzt war.
Keine Ahnung, ob es auch Vynil gibt, dass da absolut resistent dagegen ist, ich glaube es nicht.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Wenns verklebt ist ohne Trägerplatte, dann kann man die betreffenden Planken rausnehmen und neue reinkleben. Also theoretisch jedenfalls.
Würd mich aber nach so kurzer Zeit auch ärgern über Kratzer die auffallen - vom Umzug vielleicht?
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Kataloge zu Häusern, Hausautomation, Garagen, Carports, uvm!
Ist normal und nicht entfernbar. Sieht man doch in der Regel auch nur wenn man irgendwie Schlaglicht hat.
War in unserer ehemaligen Mietwohnung auch so, wenn man ne Taschenlampe auf den Boden gelegt hat sah man, dass er im Prinzip komplett zerkratzt war.
Keine Ahnung, ob es auch Vynil gibt, dass da absolut resistent dagegen ist, ich glaube es nicht.
Oha, das überrascht mich doch sehr.

Vor einigen Monaten hier wurde ja das Vinyl für DIE Erfindung überhaupt gehypt. Unkaputtbar, günstig, Warm, Leise, schön,

Dass dieser nach 4 Monaten schon mehrfach ohne erkennbare gründe (also bei normalen gebrauch) schon ordentlich Kratzer hat ist ernüchternd.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Ob er ohne erkennbare Gründe einfach so zerkratzte, steht nirgendwo. M.E. ist da etwas vorgefallen, denn unser Haus, aber auch unser Dienstgebäude ist damit ausgelegt,und es zerkratzt da nichts. Unser Haus project floors 25,- Euro Ware, 0,3 mm Nutzschicht. Dienstgebäude war wineo, 0,5 mm Ware, daher etwas teurer.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Oben