Lichtplanung mit LED Spots für Flur

4,00 Stern(e) 5 Votes
opalau

opalau

Diese LED-Paneele muss man aber mögen. Wir werden sie auch für Arbeitszimmer und Nutzräume verwenden, aber im Wohnbereich würde ich die nicht haben wollen, da finde ich Spots deutlich schöner.
 
Mycraft

Mycraft

Moderator
Es geht hier ja auch nicht um den Wohnraum. Wobei auch da Spots nicht mehr wirklich gefragt sind.

Die Flachen Leuchten gibt es von allerhand an Herstellern. Paulmann wurde ja schon genannt. Da gibt es noch Wila usw. ich selbst habe Heitronic im Einsatz.

Wie man sieht ist es damit weicher und angenehmer in der Lichtverteilung. Statt einzelner Lichtpunkte, welche man bei Spots praktisch immer hat. Füllt sich der Raum homogen mit Licht.

2F5E9B04-A649-4191-B1FE-3616EBC0DF20.jpeg
 
opalau

opalau

Wobei auch da Spots nicht mehr wirklich gefragt sind.
Sagen das die Trendsetter, Influencer und Industry Experts?


Wie man sieht ist es damit weicher und angenehmer in der Lichtverteilung. Statt einzelner Lichtpunkte, welche man bei Spots praktisch immer hat. Füllt sich der Raum homogen mit Licht.
Wie sie sehen, sehen sie nichts, würde ich eher sagen. Abgesehen davon, dass das auf dem Bild sogar aussieht als wären es Spots mit großem Durchmesser: Es gibt so viele unterschiedliche Spot-Varianten und du willst ernsthaft erzählen, dass dieses Licht nur mit flachen Leuchten, nicht mit Spots möglich ist?
 
hampshire

hampshire

Gleichmäßig verteiltes Licht ohne schattige Ringe kann man auch mit geringerflächigen Leuchtmitteln herstellen. In unserem Vorraum zur Terrasse sind auf ca. 4,5 m Länge 2 Stk. Ansorg Coray VWFL Einbauleuchten mit einem Durchmesser von ca. 150mm verbaut. Das Licht hab ich mal mit einem Handy eingefangen. Auf dem 2. Bild habe ich die Leuchte Richtung Wand (Bild und Schriebtischchen) geneigt, damit man sehen kann wie wenig Artefakte im Leuchtbild sind.
lichtplanung-mit-led-spots-fuer-flur-354210-1.jpglichtplanung-mit-led-spots-fuer-flur-354210-2.jpg
Leider sind sie nicht genau in einer Linie mit den kleinen quadratischen Deckenheizelementen - damit komme ich zurecht, Anders wäre schöner gewesen. Ändern kann man es immer noch, ist ja kein Beton - war aber dann nicht mehr so wichtig.

Im Überdachten Teil der Terreasse haben wir auch 2 von diesen Leuchten - Das Handy tut sich allerdings mit der Belichtung etwas schwer. Man sieht, dass es ausreichend hell ist, das Grelle auf dem Boden hat mich auf dem Foto überrascht.
lichtplanung-mit-led-spots-fuer-flur-354210-3.jpg
 

Ähnliche Themen
27.03.2019LED Spots Kosten - Kann das so teuer sein?Beiträge: 14
03.09.2019Lichtplanung Bad mit DeckenspotsBeiträge: 12
17.10.2020Ausleuchtung Arbeitsplatte - URail von PaulmannBeiträge: 26
05.02.20193x1,5 oder 5x1,5 NYM im Dachkasten für LED Spots?Beiträge: 17
14.12.2019Einbaudosen Beton verbinden | DALI SchaltungBeiträge: 10
19.05.2020Lichtplanung Decken LED SpotsBeiträge: 48
22.03.2021Planung von LED Spots - Bitte um TippsBeiträge: 19
10.05.2015Empfehlung für LED-SpotsBeiträge: 29
02.07.2019LED Spots im Bad - Wo und wie viele?Beiträge: 17
31.03.2015LED-Deckenspots beim FertighausbauBeiträge: 14

Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben