Haus- und Grundrissplanung - Erster Architektenplan liegt vor

4,90 Stern(e) 17 Votes
Ich schließe mich an, dass deine Planereien leider lieblos wirken. Für viele Themen, die angesprochen werden, schlägst du eine Notlösung vor (z. B. Jackenhaken an der Tür). Du hast so viele Möglichkeiten im Neubau, die Dinge besser/praktischer zu lösen. Um bei den Jacken zu bleiben: wieso möchtest du die Jacken lieber an die Tür hängen (das ist mir viel zu hoch und gerade im Winter passt da nicht wirklich viel dran) als eine schöne und praktische Garderobe zu haben. Was ist mit Schuhen und Accessoires? Was hältst du von einer Sitzmöglichkeiten zum Schuheanziehen?
 
Um bei den Jacken zu bleiben: wieso möchtest du die Jacken lieber an die Tür hängen (das ist mir viel zu hoch und gerade im Winter passt da nicht wirklich viel dran) als eine schöne und praktische Garderobe zu haben.
Ich habe in kleinen Fluren einfach noch nie eine wirklich schöne Garderobe gesehen. Ein Flur ist meistens zu klein, um Platz für eine schöne Garderobe, was für mich heißt großzügig, verschwenderisch ausgestattet, zu bieten. Sollte ich eine Garderobe finden, die mir zusagt, werde ich sie integrieren.

Was ist mit Schuhen und Accessoires? Was hältst du von einer Sitzmöglichkeiten zum Schuheanziehen?
Alltagsschuhe werden im HWT untergebracht; Accessoires, von denen ich nicht viele täglich benötige, in meinem Zimmer oben. Dort ziehe ich mich ohnehin an und wähle die passenden Accessoires, ebenso wie Schmuck, aus.
 
Ein Flur ist meistens zu klein
Dir stehen doch noch alle Möglichkeiten offen, dass er nicht zu klein wird :) Ich persönlich finde ja einen großzügigen Eingangsbereich total toll! Bei uns lässt sich leider keine lange Garderobe umsetzen, ich finde die toll, wo man außen hohe Schränke hat und in der Mitte kleine zum Draufsetzen. Hab mal ein Bild von Pinterest geklaut.
Ich will dich jetzt aber nicht umstimmen, wenn du meinst, dass ihr sowas nicht braucht.
 

Anhänge

Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Also ich hab jetzt nicht alle 22 Seiten gelesen , aber dieses Haus mit Rick zu vergleichen wie kommt man darauf ?

Das hier erscheint mir ein ganz normales Haus zu sein / zu werden zu einem ganz normalen Budget wie es hunderte normale Menschen haben ( bis auf das Thema mit der Küche) ...und die sind auch nicht alle unglücklich .....

Kann ja nicht jeder hier ein Rick oder Climbee Haus haben ...
 
Ich bin auch mega froh 2,5m für eine Garderobe zu haben. Ich bereue es gar nicht, die mitgeplant zu haben. Ich werde mit Küchenmöbeln etwas ähnliches wie von @Pinky0301 gepostet bauen! Ist für mich ein Highlight im Haus eine toll geplante Garderobe. Ich liebe es wenn man viel Stauraum hat und alles aufgeräumt ist/wirkt
 
Oben